Gröbenzellerin begeht Fahrerflucht

Frau fährt mit Wohnmobil gegen Auto

Gröbenzell - Die Fahrerin eines Wohnmobils rammte am Samstag in Olching mit ihrem Fahrzeug ein Auto - doch sie fuhr einfach weiter.

Eine 38-jährige Gröbenzellerin fuhr am Samstagmittag gegen 11.20 Uhr mit ihrem Wohnmobil auf den Parkplatz eines Getränkemarktes in der Olchinger Straße in Gröbenzell. In einer Linkskurve touchierte sie den geparkten Audi eines 38-jährigen Gröbenzellers. Die Wohnmobilfahrerin fuhr ohne anzuhalten weiter.

Der Unfall wurde aber beobachtet. Eine aufmerksame Zeugin konnte das Kennzeichen des Wohnmobils angeben. Dadurch konnte die Polizei die Unfallflüchtige ermitteln. Der Gesamtschaden beträgt ca. 300 Euro.

tb 

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Germedicum wird noch einmal erweitert

Germering – Das Germedicum soll ein weiteres Mal erweitert werden. Geplant ist die Aufstockung des Gebäudeteils an der Nibelungenstraße und ein weiterer Anbau an der …
Germedicum wird noch einmal erweitert

Die Hausäcker-Affäre schlägt Wellen

Germering – Die mögliche Einflussnahme eines von mehreren Eigentümern auf die Bebauung der Hausäcker schlägt weiter Wellen. Ein Besitzer verurteilt das Vorgehen.
Die Hausäcker-Affäre schlägt Wellen

TC Edelweiß: 40 Jahre Spiel, Satz und Sieg

Gröbenzell – Boris Becker und Steffi Graf lösten Mitte der 1980er-Jahre einen Tennis-Boom aus, anders in Gröbenzell. Dort gab es schon seit 1976 den TC Edelweiß. Über …
TC Edelweiß: 40 Jahre Spiel, Satz und Sieg

Brand in Hackschnitzel-Silo

Fürstenfeldbruck - Am Freitagnachmittag ist es in Bruck zu einem Brand in einer Firma gekommen. 
Brand in Hackschnitzel-Silo

Kommentare