1. Startseite
  2. Lokales
  3. Fürstenfeldbruck

Jesenwang begrüßt die BR-Radler perfekt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Die Jesenwanger verpflegten die Radler am Flugplatz. © Weber

Jesenwang - Sie haben es geschafft: Jesenwang hat mit Erfolg die über 1200 Teilnehmer der BR-Radltour verköstigt. Mittlerweile sind die Radler auf dem Weg nach Friedberg.

Mit leichter Verspätung kam der Tross auf dem Flugplatz in Jesenwang an. Ganz gespannt warteten die über 150 freiwilligen Helfer auf ihre Gäste. Als diese dann ankamen, funktionierte alles. Blitzschnell wurden die vorbereiteten Speisen und Getränke an die Radler ausgegeben. Die Gäste lobten den Jesenwanger Service und das ungewöhnliche Ambiente am Flugplatz. Dankbar waren sie auch für die Schatten-Plätze. Heute Abend wird der Tross in Friedberg erwartet.

Auch interessant

Kommentare