Auch der Affe wird in der Ausstellung zu sehen sein. foto: tb

Afrika

Kunst im Gewächshaus

Fürstenfeldbruck – Die Sommer-Ausstellung der Brucker Freizeitmaler findet am Freitag, 15. Juli, im Gewächshaus der Gärtnerei Würstle statt. Bereits zum achten Mal stellt die Gruppe ihre Werke dort aus. Die Veranstaltung hat sich in dieser Zeit zu einer Art Fest im Sommer entwickelt.

Das Thema in diesem Jahr ist Afrika. Auf den Bildern sind neben Landschaften Alltagsszenen und Tiere zu sehen. Zusätzlich thematisieren die Künstler die deutsche Geschichte in Afrika, die Apartheid und den Hunger in vielen Regionen des Kontinents. Die Gruppe verspricht, dass die Werke so unterschiedlich wie die 15 Mitglieder sind. Die Eindrücke reichen von detailgetreu-realistisch bis hin zu abstrakten Darstellungen. Ebenso breit gefächert ist das Spektrum der angewandten Techniken: von Kreide über Aquarell über Acryl bis zu Airbrush. Laut eigener Aussage wollen die Künstler eine Atmosphäre schaffen, in der man sowohl feiern als auch Anregungen aufnehmen kann.

Die Ausstellung beginnt am Freitag, 15. Juli, 19 Uhr, in der Gärtnerei an der Flurstraße 55. Auch am Samstag, 16. Juli, sind die Bilder zwischen 9 und 13 Uhr zu sehen. Der Eintritt ist ganztägig frei.

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Ein Abend der extremen Gefühle

Fürstenfeldbruck - Eine einsame Wanderung, Todesängste auf hoher See und der Existenzkampf zwischen Heiden und Christen: Menschliche Grenzerfahrungen standen beim …
Ein Abend der extremen Gefühle

3. Liga Süd: TuS-Handballer bleiben oben dabei 

Fürstenfeldbruck - Die Panther bleiben auf der Pirsch. Die TuS-Handballer lassen im Kampf um die Spitzenränge in der 3. Liga Süd nicht locker.
3. Liga Süd: TuS-Handballer bleiben oben dabei 

Auto verkratzt: 1500 Euro Schaden

Puchheim - 1500 Euro Schaden hat ein Unbekannter an einem in der Puchheimer Sandbergstraße geparkten Auto verursacht. Er ritzte einen Schriftzug in beide Türen der …
Auto verkratzt: 1500 Euro Schaden

Schmuck im Wert von tausenden Euro geklaut

Gröbenzell - Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro haben Diebe in Gröbenzell erbeutet. Sie waren in eine Doppelhaushälfte an der Irisstraße eingestiegen.
Schmuck im Wert von tausenden Euro geklaut

Kommentare