Norbert Seidl ist neuer Bürgermeister in Puchheim.

Norbert Seidl (SPD) zieht ins Rathaus

Puchheimer wählen neuen Bürgermeister

Puchheim - Das Puchheimer Rathaus bleibt in roter Hand: Norbert Seidl wird Nachfolger des langjährigen Bürgermeisters Herbert Kränzlein.

Der SPD-Kandidat erhielt in der Stichwahl 56,3 Prozent der abgegebenen Stimmen. Der parteifreie Harald Heitmeir, der für die CSU angetreten war, kam auf 43,7 Prozent. Die Wahlbeteiligung war noch schlechter als beim ersten Wahlgang vor zwei Wochen und lag bei 39,7 Prozent.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

B 471 wird saniert: Sperrung jeweils in der Nacht

Landkreis – Mitte/Ende Oktober wird die B 471 zwischen Geiselbullach und Esting saniert. Die Straße wird dann jeweils in den Nächten und an einem Wochenende total für …
B 471 wird saniert: Sperrung jeweils in der Nacht

KommEnergie feiert zehnjähriges Bestehen

Östlicher Landkreis – Vor zehn Jahren gründeten Puchheim, Gröbenzell und Eichenau gemeinsam mit dem Stromkonzern Eon – heute nennt sich der Partner Bayernwerke – die …
KommEnergie feiert zehnjähriges Bestehen

Jetzt anmelden für die Kreiskulturtage 2017

Landkreis – Die Kreiskulturtage 2017 werfen ihren Schatten voraus. Künstler können sich ab sofort um die Teilnahme bewerben.
Jetzt anmelden für die Kreiskulturtage 2017

Kommentare