Übungen der Bundeswehr

Fürstenfeldbruck - Den ganzen März über führt die Bundeswehr Übungen durch.

Wie das Landratsamt mitteilt, wird davon auch der Landkreis berührt. Die Bürger werden gebeten, sich von den Einrichtungen der übenden Truppen fernzuhalten. Wenn jemand einen Gegenstand des Militärs findet, soll er ihn liegen lassen und die Polizei rufen. Ihn mitzunehmen sei strafbar. Besonders wird vor den Gefahren gewarnt, die von Sprengmitteln ausgehen.

Meistgelesene Artikel

Hier werden Bäche besonders gefährlich

Landkreis - Erstmals überhaupt hat das Wasserwirtschaftsamt eine Karte vorgelegt, die ein Jahrhunderthochwasser am Starzel-, Ascher-, und Gröbenbach simuliert. Eine der …
Hier werden Bäche besonders gefährlich

Das erinnert sie noch an die alte Heimat

Landkreis - Asylbewerber, die in Scharen über Landstraßen ziehen, im Gepäck nur das Nötigste. Diese Bilder wecken Erinnerung an eine andere große Flucht: die vieler …
Das erinnert sie noch an die alte Heimat

Kommentare