Einjähriges Kind verbrüht

Deshalb landete der Heli vor dem Rathaus

Maisach - Am Samstag musste ein Rettungshubschrauber vor dem Maisacher Rathaus landen. Der Grund: Ein häuslicher Unfall mit einem Kleinkind.

Die Landung des Hubschraubers auf dem Vorplatz des Maisacher Rathauses war spektakulär. Der Grund für den aufwendigen Einsatz am Samstagvormittag aber war schlimm: Ein einjähriges Kind hatte sich daheim heftig verbrüht.

Das Kind hatte eine Tasse von der Anrichte nehmen wollen. Doch die Tasse war voll mit heißem Kaffee. Das Kind konnte die Tasse nicht halten und schüttete sich das heiße Getränk über den Arm und Oberkörper.

Das Kind wurde nicht lebensgefährlich verletzt, musste aber mit dem Rettungshubschrauber und einem Kindernotarzt in eine Münchner Klinik zur Behandlung gebracht werden. Es wird wohl keine bleibenden Schäden davontragen. Ein Verschulden der Eltern konnte zunächst nicht erkannt werden, berichtet die Polizei Olching.

tb 

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tritt Martin Runge bei der OB-Wahl in Bruck an ?

Fürstenfeldbruck – Im Vorfeld der OB-Neuwahl im Mai 2017 zeichnet sich eine erste, dicke Überraschung ab. Der Gröbenzeller Martin Runge (Grüne) wird als möglicher …
Tritt Martin Runge bei der OB-Wahl in Bruck an ?

Trabrennbahn hängt in der Luft

Maisach/Daglfing – Die Traber aus Daglfing und die Karl-Gruppe aus dem niederbayerischen Innernzell haben im Streit um die Zukunft des Rennbahn-Areals einen Vergleich …
Trabrennbahn hängt in der Luft

Mit neuem Kalender auf Entdeckungsreise in Grafrath

Grafrath – Ob es viele Kalender gibt, die ihre Besitzer zu Entdeckungsreisen animieren? Wahrscheinlich nicht. Doch dem neuen Kalender „Grafrath in alten Ansichten“ …
Mit neuem Kalender auf Entdeckungsreise in Grafrath

Planung in Ortsmitte: Türkenfeld redet mit

Türkenfeld – Ein sensibles Grundstück in der Türkenfelder Ortsmitte soll bebaut werden. Jetzt schiebt der Gemeinderat erst einmal einen Riegel vor: Er will bei der …
Planung in Ortsmitte: Türkenfeld redet mit

Kommentare