+
Beispielfoto: dpa

Bei Diepoltshofen

Mit Fernglas: Nackter Mann im Wald

Maisach - Im Anzhofener Wald muss sich ein splitternackter Mann herumgetrieben haben. Die Polizei bittet um Hinweise.

Am Donnerstag berichtete eine Frau (45) bei der Polizei, dass sie am Dienstag, 16.August, gegen 19.20 Uhr beim und im „Anzhofener Wald“ zwischen Diepoltshofen und Unterlappach spazieren war. Als sie bemerkte, dass sie von einem splitternackten Mann mit dem Fernglas beobachtet wurde,lief sie davon. Der Mann sei etwa 25 Jahre alt und etwa 1,90 Meter groß. Er soll hellblonde Haare haben und war schlank. Hinweise an die zuständige Polizeiinspektion Olching unter Telefon (08142) 2930.

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fürstenfeldbruck: OB-Wahl soll im Mai 2017 stattfinden

Fürstenfeldbruck - Die Neuwahl zu Brucks OB soll im Mai 2017 über die Bühne gehen. Das teilte die Stadt am Mittwochabend mit.
Fürstenfeldbruck: OB-Wahl soll im Mai 2017 stattfinden

Alling plant Bürgerzentrum und zahlt für Wasserleitungen

Alling – Der Gemeinderat will in Klausur gehen um die anstehenden großen Aufgaben der Zukunft zu diskutieren. Dies wurde jetzt auf der ersten Haushaltssitzung im …
Alling plant Bürgerzentrum und zahlt für Wasserleitungen

Absage an Senioren-Wohnen im Zentrum

Kottgeisering – Das Projekt Seniorenwohnen (SeWoKo) in der Ortsmitte von Kottgeisering ist gescheitert: Mit knapper Mehrheit hat der Gemeinderat den Bau des …
Absage an Senioren-Wohnen im Zentrum

Energie-Checks weiter kostenlos

Germering – Seit eineinhalb Jahren übernimmt die Stadt die Kosten der Energieberatung der Verbraucherzentrale und bietet zudem Belohnungen für alle Ratsuchenden. Jetzt …
Energie-Checks weiter kostenlos

Kommentare