Mammendorf

Mehr Parkplätze im Gewerbegebiet

Mammendorf - Seit Jahren ist klar: Im Gewerbegebiet „Kugelbichl“ gibt es zu wenige Parkplätze.

Schon 2012 hatte die Firma Ökoring beantragt, den nördlichsten Teil eines gemeindeeigenen Flurstücks (Verlängerung der Ottostraße) als Lkw-Parkfläche nutzen zu dürfen. Nachdem das Unternehmen wächst und damit die Parksituation nach wie vor angespannt ist, trat die Firma erneut an den Gemeinderat heran und bat stattdessen um die Ausweisung eines Parkplatzes mit 37 Stellplätzen für Autos.

Dem stimmte das Gremium zu. Es wird ein Pachtvertrag für die etwa 1140 Quadratmeter große Teilfläche des gemeindeeigenen Grundstücks geschlossen. Die Gemeinde übernimmt die Kosten für die Änderung des Bebauungsplans. „Wenn die Mitarbeiter der Firma dadurch mit ihren Autos nicht mehr auf öffentlichen Plätzen stehen, ist das schon eine Entlastung“, meinte Bürgermeister Josef Heckl (BGM) dazu. (dm)

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wohnungsbrand: Rentner zündet Kerze an und schläft ein

Fürstenfeldbruck – Ein 71-Jähriger zündet in seiner Wohnung eine Kerze an und schläft anschließend ein. Als er aufwacht, steht die Wohnung in Flammen.
Wohnungsbrand: Rentner zündet Kerze an und schläft ein

Profi-Diebe räumen zwei 5er-BMW aus

Germering - Diebe haben zwei 5-er BMW aufgebrochen. Sie stahlen gezielt bestimmte Geräte aus den Wagen
Profi-Diebe räumen zwei 5er-BMW aus

Einbruch in Vereinsgaststätte geklärt

Emmering - Die Polizei hat die drei Einbrecher geschnappt, die in das Vereinsheim am Emmeringer Sportplatz eingestiegen waren.
Einbruch in Vereinsgaststätte geklärt

Glasfaser zum Dötelbauer

Alling - Grünes Licht für das schnelle Internet-Zeitalter in den Allinger Weilern: 
Glasfaser zum Dötelbauer

Kommentare