Medaillengewinnerin Denise Schindler geehrt

Olching - Einen offiziellen Empfang im Olchinger Rathaus gab es für Denise Schindler, zweifache Medailliengewinnerin bei den Paralympischen Spielen in Rio de Janeiro, nicht.

Dafür luden Bürgermeister Andreas Magg und Sportreferent Tomas Bauer die Olchinger Radsportlerin zum Stand der Stadt auf der FFB-Schau. Im Rahmen der Feier zum 5. Stadtgeburtstag durfte sich die 30-Jährige ins Goldene Buch eintragen. Schindler hatte bei den Paralympics die Silbermedaille im Zeitfahren sowie Bronze im Straßenrennen gewonnen.

sw

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Profi-Diebe räumen zwei 5er-BMW aus

Germering - Diebe haben zwei 5-er BMW aufgebrochen. Sie stahlen gezielt bestimmte Geräte aus den Wagen
Profi-Diebe räumen zwei 5er-BMW aus

Einbruch in Vereinsgaststätte geklärt

Emmering - Die Polizei hat die drei Einbrecher geschnappt, die in das Vereinsheim am Emmeringer Sportplatz eingestiegen waren.
Einbruch in Vereinsgaststätte geklärt

Glasfaser zum Dötelbauer

Alling - Grünes Licht für das schnelle Internet-Zeitalter in den Allinger Weilern: 
Glasfaser zum Dötelbauer

Geh- und Radweg zwischen Mauern und Schöngeising eröffnet

Schöngeising – Der erste Bauabschnitt des Geh- und Radwegs zwischen Mauern und Schöngeising ist nun offiziell eröffnet. Wegen des vielen Regens im Frühsommer hatten sich …
Geh- und Radweg zwischen Mauern und Schöngeising eröffnet

Kommentare