+
Wolfgang Vogt hatte einen Herzinfarkt.

Trauer in Moorenweis

TSV-Chef Wolfgang Vogt verstorben

Moorenweis – Wolfgang Vogt, langjähriger Schatzmeister des TSV Moorenweis und zuletzt kommissarischer Vorstand von Hauptverein und Fußball-Abteilung, ist am Sonntagabend einem Herzinfarkt erlegen.

„Das Dorf steht unter Schock“, sagt Richard Klopfer. Vogt war 14 Jahre im TSV-Vorstand und hat in dieser Zeit eng mit Vogt zusammengearbeitet. Der Tod des 59-Jährigen kam überraschend. Wenige Tage zuvor waren er und Klopfer noch auf einer Beerdigung, Vogt trug die Vereinsfahne. „Ich habe ihn gefragt, ob ihm das nicht zu schwer wird“, erzählt Klopfer. „Er hat gesagt, er sei körperlich fit.“

Vogt war in seiner aktiven Zeit ein guter Fußballspieler, der es bis in die Bayernliga schaffte. Er war aber auch Moorenweiser mit Leib und Seele, seit vier Generationen ist seine Familie im Ort verwurzelt. 34 Jahre lenkte er die Finanzen des TSV. Nach den jüngsten Streitigkeiten wollte er den TSV wieder in ruhiges Fahrwasser bringen. „Er hatte Zukunftspläne“, so Klopfer.

Bis zum 100-jährigen Vereinsjubiläum 2020 habe Vogt dabei bleiben wollen, weiß Bürgermeister Joseph Schäffler. Ein neuer Vorstand sollte bei der Mitgliederversammlung im März nächsten Jahres gewählt werden. Derzeit besteht die Vereinsführung nur aus zwei Personen. Wie es weitergeht, ist unklar. 

os

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Profi-Diebe räumen zwei 5er-BMW aus

Germering - Diebe haben zwei 5-er BMW aufgebrochen. Sie stahlen gezielt bestimmte Geräte aus den Wagen
Profi-Diebe räumen zwei 5er-BMW aus

Einbruch in Vereinsgaststätte geklärt

Emmering - Die Polizei hat die drei Einbrecher geschnappt, die in das Vereinsheim am Emmeringer Sportplatz eingestiegen waren.
Einbruch in Vereinsgaststätte geklärt

Glasfaser zum Dötelbauer

Alling - Grünes Licht für das schnelle Internet-Zeitalter in den Allinger Weilern: 
Glasfaser zum Dötelbauer

Geh- und Radweg zwischen Mauern und Schöngeising eröffnet

Schöngeising – Der erste Bauabschnitt des Geh- und Radwegs zwischen Mauern und Schöngeising ist nun offiziell eröffnet. Wegen des vielen Regens im Frühsommer hatten sich …
Geh- und Radweg zwischen Mauern und Schöngeising eröffnet

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion