+
Euro Münzen

Olching

Diebe brechen in Vereinsheime ein

Olching - Diebe sind in der Nacht auf Donnerstag in mehrere Vereinsheime in Olching eingestiegen. Der Sachschaden dürfte den Beutewert übersteigen.

Die Unbekannten suchten Vereinsheim südlich des Speedwaystadions heim, wie die Polizei berichtet. Angegangen wurden die Gebäude des VSG (Verein für Sport, Gymnastik und Rehabilitation), des WSV (Wintersportverein), der MSF (Motorsportfreunde) und des MSC (Motorsportclub).

Der Täter hebelte jeweils die Eingangstüren und teilweise auch Innentüren gewaltsam auf. Im Inneren entwendete er geringe Bargeldbeträge, welche er in Geldkassetten und Sparschweinen fand. Außerdem verschwand auch noch einen Laptop aus dem WSV-Heim. Den angerichtete Sachschaden an den Türen schätzt die Olchinger Polizei auf rund 2000 Euro. Hinweise an die Inspektion Olching unter Telefon (0 81 42) 29 30.

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trabrennbahn hängt in der Luft

Maisach/Daglfing – Die Traber aus Daglfing und die Karl-Gruppe aus dem niederbayerischen Innernzell haben im Streit um die Zukunft des Rennbahn-Areals einen Vergleich …
Trabrennbahn hängt in der Luft

Mit neuem Kalender auf Entdeckungsreise in Grafrath

Grafrath – Ob es viele Kalender gibt, die ihre Besitzer zu Entdeckungsreisen animieren? Wahrscheinlich nicht. Doch dem neuen Kalender „Grafrath in alten Ansichten“ …
Mit neuem Kalender auf Entdeckungsreise in Grafrath

Planung in Ortsmitte: Türkenfeld redet mit

Türkenfeld – Ein sensibles Grundstück in der Türkenfelder Ortsmitte soll bebaut werden. Jetzt schiebt der Gemeinderat erst einmal einen Riegel vor: Er will bei der …
Planung in Ortsmitte: Türkenfeld redet mit

Wohnungsbrand: Rentner zündet Kerze an und schläft ein

Fürstenfeldbruck – Ein 71-Jähriger zündet in seiner Wohnung eine Kerze an und schläft anschließend ein. Als er aufwacht, steht die Wohnung in Flammen.
Wohnungsbrand: Rentner zündet Kerze an und schläft ein

Kommentare