Am Wochenende

Einbruch in zwei Olchinger Kindertagesstätten

Olching -  Gleich zwei Kindertagesstätten in der Stadt bekamen in einer Nacht ungebetenen Besuch. Gelohnt hat sie die Sache für den Einbrecher aber nicht.

Die Kindergärten Kunterbunt und Regenbogen sind im gleichen Haus in der Georgenstraße in Olching untergebracht. Zwischen Freitagabend und Montag, 7 Uhr, hebelte ein unbekannter Täter dort ein Fenster auf und stieg in das Gebäude ein. Drinnen brach er noch eine Tür auf und durchsuchte die Räume. 

Der Einbrecher erbeutete lediglich einen minimalen Geldbetrag unter 10 Euro. Der verursachte Sachschaden liegt aber bei etwa 400 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon (0 81 42) 29 30.

tb

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Maisach investiert 21 Millionen Euro

Maisach – Für 2017 stellt Maisach erneut einen Rekordhaushalt auf: Es werden 21 Millionen Euro investiert. Allein die Südumfahrung verschlingt 9,3 Millionen Euro. Der …
Maisach investiert 21 Millionen Euro

Tagblatt-Reporter testet neue Fitnessgeräte der Stadt

Fürstenfeldbruck – Wer fit bleiben will, kann im Park beim Marthabräuweiher trainieren. Die Stadt hat elf Geräte eingeweiht, die jeder nutzen kann. Tagblatt-Reporter …
Tagblatt-Reporter testet neue Fitnessgeräte der Stadt

Sie erfüllen Sterbenden den letzten Wunsch

Fürstenfeldbruck – Sie erfüllen sterbenden Menschen ihren letzten Traum: Die Mitglieder des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) München. Nun kommt der so genannte …
Sie erfüllen Sterbenden den letzten Wunsch

Germedicum wird noch einmal erweitert

Germering – Das Germedicum soll ein weiteres Mal erweitert werden. Geplant ist die Aufstockung des Gebäudeteils an der Nibelungenstraße und ein weiterer Anbau an der …
Germedicum wird noch einmal erweitert

Kommentare