Beim Linksabbiegen Auto übersehen

Olching - Gekracht hat es am Freitagabend auf der Kreuzung Johannes-G.-Gutenbergstraße/Roggensteiner Straße.

Eine 18-jährige Olchingerin wollte mit ihrem Audi vom Gewerbegebiet kommend nach links in die Roggensteiner Straße abbiegen. Die Ampel zeigte grün, also fuhr sie los. Doch sie übersah den Renault einer 22-Jährigen, die ins Gewerbegebiet wollte. Beim Zusammenstoß entstand ein Schaden von rund 1000 Euro. Die 18-Jährige blieb unverletzt, die 22-Jährige verletzte sich leicht am Nacken.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Olchinger Gartler feiern 110-jähriges Bestehen

Olching - Die Garten- und Blumenfreunde Olching haben in ihrer Kleingartenanlage an der Gottlieb-Daimler-Straße dreifachen Grund zum Feiern gehabt. Im Rahmen des …
Olchinger Gartler feiern 110-jähriges Bestehen

Äpfel gestohlen – Führerschein weg

Olching/Eichenau – 67 Jahre ihres Lebens hatte eine Eichenauerin völlig unbescholten verbracht. Bis zum Oktober 2015, als sie Äpfel stahl. Jetzt saß sie vor Gericht.
Äpfel gestohlen – Führerschein weg

Fußgänger angefahren

Olching – Ein 25-jähriger Olchinger ist am Freitag gegen 21 Uhr in der J.-G.-Gutenberg-Straße von einem Auto erfasst worden.
Fußgänger angefahren

Unfall am Gymnasium, Kind in Klinik

Olching -Im Rahmen eines Schul- und Sportfestes ist es am Freitag Nachmittag im Gymnasium in Olching zu einem Unfall gekommen. Ein Kind wurde verletzt.
Unfall am Gymnasium, Kind in Klinik

Kommentare