In Mammendorf

Parade der alten Bulldogs

Mammendorf - Trotz Dauerregens sind rund 70 Landwirte mit ihren alten Traktoren zum Mammendorfer Bulldog-Treffen gekommen.

 „Es waren viele Teilnehmer da, trotz miserabler Witterung“, freut sich Anton Fasching, der den Teilnehmern unter anderem Biermarken aushändigte. An die 135 Besucher vom vergangenen Jahr komme man aber freilich heuer nicht ran. Bevor sich die Landwirte im Festzelt niederließen, präsentierten sie auf der Wiese neben dem Volksfestplatz ihre sorgsam gepflegten Oldtimer. Der älteste Bulldog war ein Fendt von 1940. Viele Landwirte mussten sich mit Schirmen vor dem Regen schützen. Einen positiven Nebeneffekt hatte das Nass allerdings: Das Festzelt war stets gut gefüllt, sagt Fasching. tb-Foto: toni fasching

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Maisach investiert 21 Millionen Euro

Maisach – Für 2017 stellt Maisach erneut einen Rekordhaushalt auf: Es werden 21 Millionen Euro investiert. Allein die Südumfahrung verschlingt 9,3 Millionen Euro. Der …
Maisach investiert 21 Millionen Euro

Tagblatt-Reporter testet neue Fitnessgeräte der Stadt

Fürstenfeldbruck – Wer fit bleiben will, kann im Park beim Marthabräuweiher trainieren. Die Stadt hat elf Geräte eingeweiht, die jeder nutzen kann. Tagblatt-Reporter …
Tagblatt-Reporter testet neue Fitnessgeräte der Stadt

Sie erfüllen Sterbenden den letzten Wunsch

Fürstenfeldbruck – Sie erfüllen sterbenden Menschen ihren letzten Traum: Die Mitglieder des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) München. Nun kommt der so genannte …
Sie erfüllen Sterbenden den letzten Wunsch

Germedicum wird noch einmal erweitert

Germering – Das Germedicum soll ein weiteres Mal erweitert werden. Geplant ist die Aufstockung des Gebäudeteils an der Nibelungenstraße und ein weiterer Anbau an der …
Germedicum wird noch einmal erweitert

Kommentare