Polizei bittet um Hinweise

Junger Radler begeht Fahrerflucht

Puchheim - Ein Radlfahrer knallte am Freitagmittag gegen ein Auto, stürzte und fuhr dann einfach weg. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Am Freitag gegen 13 Uhr fuhr ein Jugendlicher mit seinem Fahrrad auf der Kreuzstraße in Puchheim. Der Radfahrer fuhr gegen einen geparkten BMW, wodurch das Fahrzeug hinten rechts beschädigt wurde. Der Radfahrer stürzte offenbar.

Doch anstatt die Polizei zu rufen, oder wenigstens eine Nachricht zu hinterlassen, setzte der Radler seine Fahrt fort. Das Ganze wurde von einem Anwohner beobachtet.

Der Schaden an dem Pkw beträgt ca. 1500 Euro. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Gröbenzell unter Telefon (0 81 42) 5 95 20 zu melden.

tb

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rätsel um Säure-Attacke auf Autos

Jesenwang - Es besteht der Verdacht, dass jemand mit Absicht mehrere Autos in Jesenwang mit einer ätzenden Säure übergossen beziehungsweise bespritzt hat. Die Polizei …
Rätsel um Säure-Attacke auf Autos

Landkreis zahlt freiwillig mehr Sozialhilfe

Landkreis - Sozialhilfe-Empfänger sollen künftig mehr Geld bekommen. Der Landkreis will ihnen eine freiwillige Leistung zusätzlich zum Regelsatz zukommen lassen.
Landkreis zahlt freiwillig mehr Sozialhilfe

Listerien-Alarm: Metzger der Hofpfisterei ruft Wurstwaren zurück

Emmering - Die Öko-Metzgerei Landfrau  - die hauseigene Metzgerei der Hofpfisterei -  bittet ihre Kunden, bestimmte Wurstsorten nicht zu verzehren. Sie könnten mit …
Listerien-Alarm: Metzger der Hofpfisterei ruft Wurstwaren zurück

Schrecklicher Geruch: In meiner Wohnung lag ein Toter

Fürstenfeldbruck - Bettina M. war so froh, als sie endlich eine Wohnung fand. Doch ein übler Gestank wollte einfach nicht verschwinden. Dann erfuhr sie: In ihrer Wohnung …
Schrecklicher Geruch: In meiner Wohnung lag ein Toter

Kommentare