+
Die Polizei hat einen mutmaßlichen Ladendieb geschnappt. Der 19-Jährige könnte diverse Diebstähle auf dem Kerbholz haben.

Der Zufall kam der Polizei zur Hilfe

Ladendieb geschnappt

Puchheim  - Die Polizei hat einen mutmaßlichen Ladendieb geschnappt. Der 19-Jährige könnte diverse Diebstähle auf dem Kerbholz haben.

Letztlich war es ein Zufallsfund: Die Gröbenzeller Polizei durchsuchte in der vergangenen Woche eine Wohnung in Puchheim, weil der Verdacht auf einen Einmietbetrug vorlag. Bei der Durchsuchung fanden die Beamten in einem zunächst verschlossenen Zimmer Kosmetika, Alkoholika und Kleidung im Wert von geschätzt insgesamt 2500 Euro. Die Waren waren teils original verpackt, teils trugen sie noch die Sicherungschips von Läden.

Der Beschuldigte behauptete gegenüber der Polizei, die Waren auf einem Flohmarkt gekauft zu haben. Gegen den 19-jährigen Rumänen und seinen Mitbewohner deutscher Staatsangehörigkeit wird nun ermittelt. Hilfreich sein könnten Videoaufnahmen aus Puchheimer Geschäften. Der Mann, gegen den wegen Einmietbetrugs ermittelt werden sollte, wurde bei der Wohnungsdurchsuchung nicht angetroffen.

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wo Olchings Feuerwehren zusammenarbeiten könnten

Olching – Viele Ausrüstungsgegenstände, die die Feuerwehr benötigt, gibt es in Olching in vierfacher Ausführung. Denn die Stadt hat – bedingt durch die ehemals …
Wo Olchings Feuerwehren zusammenarbeiten könnten

Auf Gut Graßlfing soll Bier gebraut werden

Olching –Seit gut zwei Monaten hat das Gut Graßlfing mit der Münchner Landwirtsfamilie Grandl neue Besitzer. Die wollen das unter Denkmalschutz stehende Anwesen nach …
Auf Gut Graßlfing soll Bier gebraut werden

Grafrather Supermarkt: Betreiber steht fest

Grafrath – Jetzt ist es raus: Der neue Supermarkt an der Grafrather Hauptstraße wird von der expandierenden Firma Feneberg aus Kempten übernommen.
Grafrather Supermarkt: Betreiber steht fest

Mission Übersee: Als die Patres in Afrika den Glauben verbreiteten

Mission Übersee: Als die Patres in Afrika den Glauben verbreiteten

Kommentare