+
Ein Autofahrer hat einen E-Bike-Fahrer am Donnerstagabend auf der Straße Am Zillerhof übersehen.

Unfall 

Radler übersehen

Puchheim - Ein Autofahrer hat einen E-Bike-Fahrer am Donnerstagabend übersehen.

Der 68-Jährige war gegen 18.30 Uhr mit seinem E-Bike auf dem Radweg neben der Straße Am Zillerhof unterwegs, als ein 52-jähriger Autofahrer aus einem Grundstück in die Straße einfahren wollte. Der Radler konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, krachte gegen den Kotflügel und fiel auf die Motorhaube. Dabei erlitt er eine Schulterverletzung. Er musste ins Krankenhaus gebracht werden. Der Sachschaden beträgt rund 1000 Euro.

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brucker Band bringt erste CD heraus

Fürstenfeldbruck – Ein „glückliches Ende“ verspricht der Albumtitel, doch eigentlich ist es erst der Anfang: Die vier Brucker Musiker von Cheerio Joe haben ihr erstes …
Brucker Band bringt erste CD heraus

Werden Frauen immer noch benachteiligt?

Landkreis – Werden weibliche Teilzeitkräfte im Landkreis bei Beförderungen übergangen? Das zumindest bemängelte die Gleichstellungsbeauftragte Annemarie Fischer im …
Werden Frauen immer noch benachteiligt?

Die Irrwege eines Pakets

Maisach – Ein Paket, das von Maisach nach Kiel geschickt wird, sollte normalerweise nicht länger als zwei Tage unterwegs sein. Bea Inngauer machte jetzt jedoch eine …
Die Irrwege eines Pakets

Anabel Celina aus Olching

Maribel und Stefan Heringer aus Olching sind zum dritten Mal Eltern geworden. Nach den beiden Buben, Daniel (4) und Gabriel (2), freuen sich die Eltern, dass ihr Wunsch, …
Anabel Celina aus Olching

Kommentare