+
Erhöhter Wasserspiegel: Der Olchinger See hat auf einer Länge von rund 30 Metern den Fußweg überflutet.

Zu viel Regen

Olchinger See tritt übers Ufer

Landkreis – Wer in den vergangenen Tag zu Fuß den Olchinger See umrunden wollte, musste wasserdichte Schuhe tragen oder an einer Stelle ins Gras ausweichen.

Denn die vielen Niederschläge der vergangenen Tage haben dazu geführt, dass der See zwischen der Schleuse an der Ascherbachstraße und dem Restaurant Villa Romantica auf einer Länge von rund 30 Metern über die Ufer getreten ist und einen Teil des Gehwegs überschwemmt hat.

Laut Vize-Bürgermeister Robert Meier ist dies nicht ungewöhnlich. Der erhöhte Grundwasserspiegel mache sich eben auch am See bemerkbar. Wichtig sei, dass der Abfluss nicht verstopft ist. Und der werde, so Bauhofleiter Peter Rötsch, in regelmäßigen Abständen kontrolliert.

Aufgrund der starken Regenfälle führt auch die Amper sehr viel Wasser. Mit Überflutungen wird im Moment aber nicht gerechnet. In Fürstenfeldbruck liegt der Pegelstand der Amper derzeit bei 1,25 Meter. Die Meldestufe 1 wäre bei 1,70 Meter erreicht. „Da passt also noch was rein“, sagte eine Sprecherin des zuständigen Wasserwirtschaftsamts in München am Dienstag.

Auch in Grafrath habe die Amper noch keinen kritischen Wert erreicht. Allerdings sei das eine Momentaufnahme. Die weitere Entwicklung hänge davon ab, wie stark es in den nächsten Tagen regnet. Der Ammersee, aus dem die Amper entspringt, hat bereits vor einigen Tagen Meldestufe 1 erreicht. Allerdings sei hier der Pegel wieder am Sinken.  

sw/st

Auch interessant

<center>Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch</center>

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch
<center>Fächer "Goldstück"</center>

Fächer "Goldstück"

Fächer "Goldstück"
<center>Münchner Häuberl Pralinen</center>

Münchner Häuberl Pralinen

Münchner Häuberl Pralinen
<center>Offizieller Oktoberfest Bierkrug 2016</center>

Offizieller Oktoberfest Bierkrug 2016

Offizieller Oktoberfest Bierkrug 2016

Meistgelesene Artikel

Turnhallen beschmiert 

Gröbenzell - Schmierfinken waren in Gröbenzell unterwegs. Sie haben vor allem Turnhallen besprüht.  
Turnhallen beschmiert 

Einbrecher erbeutet Schmuck im Wert von 5000 Euro 

Fürstenfeldbruck - Schmuck im Wert von 5000 Euro hat ein Einbrecher aus einem Einfamilienhaus in Aich erbeutet. Die Bewohner waren im Urlaub.
Einbrecher erbeutet Schmuck im Wert von 5000 Euro 

Rentner fährt in Schaufenster 

Germering - Eigentlich wollte ein Germeringer Renter nur einparken. Doch dann rutschte er vom Brems- aufs Gaspedal und krachte ins Schaufenster eines Ladens. 
Rentner fährt in Schaufenster 

Von der Rottbacher Ziegelei und dem Oberlappacher Bierdurst

Maisach – Der unentwegte Kampf der Oberlappacher ums eigene Bier: Davon erzählt ein Aufsatz im neuen „Meisaha“-Heft zur Gemeindehistorie. Im achten Jahr erscheint die …
Von der Rottbacher Ziegelei und dem Oberlappacher Bierdurst

Kommentare