+
Schier unglaublich, dass aus diesem BMW der Fahrer lebend geborgen wurde.

Zwischen Grafrath und Moorenweis

Rettungskräfte kämpfen um das Leben einer BMW-Fahrerin

Wie durch ein Wunder hat eine 35-jährige Frau aus Adelshofen am Freitagabend einen Unfall auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Grafrath und Moorenweis überlebt.

Es passierte kurz hinter Grafrath, als die 35-Jährige am Steuer ihres BMW 3er Touring die Kontrolle über das Fahrzeug verlor und frontal gegen ein aus Richtung Moorenweis kommendes Auto krachte. Die Ursache ist nach ersten Angaben der Polizei völlig unklar. Ein Sachverständiger war vor Ort, die Strecke für längere Zeit komplett gesperrt.

Die 34-jährige Frau aus Adelshofen musste von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden. Um sie überhaupt bergen zu können, mussten die Rettungskräfte das Dach des SUV entfernen. In dem anderen Fahrzeug, einem Jeep, saß ebenfalls Frau. Die 44-Jährige aus Egling/Paar hatte allerdings mehr Glück und zog sich nur leichtere Verletzungen zu.

Nähere Einzelheiten zum Unfallhergang will die Polizei erst nach dem Bericht des Sachverständigen bekannt geben.

Horror-Unfall im BMW: Fahrerin überlebt

Horror-Unfall im BMW: Fahrerin überlebt

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Ein Abend der extremen Gefühle

Fürstenfeldbruck - Eine einsame Wanderung, Todesängste auf hoher See und der Existenzkampf zwischen Heiden und Christen: Menschliche Grenzerfahrungen standen beim …
Ein Abend der extremen Gefühle

3. Liga Süd: TuS-Handballer bleiben oben dabei 

Fürstenfeldbruck - Die Panther bleiben auf der Pirsch. Die TuS-Handballer lassen im Kampf um die Spitzenränge in der 3. Liga Süd nicht locker.
3. Liga Süd: TuS-Handballer bleiben oben dabei 

Auto verkratzt: 1500 Euro Schaden

Puchheim - 1500 Euro Schaden hat ein Unbekannter an einem in der Puchheimer Sandbergstraße geparkten Auto verursacht. Er ritzte einen Schriftzug in beide Türen der …
Auto verkratzt: 1500 Euro Schaden

Schmuck im Wert von tausenden Euro geklaut

Gröbenzell - Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro haben Diebe in Gröbenzell erbeutet. Sie waren in eine Doppelhaushälfte an der Irisstraße eingestiegen.
Schmuck im Wert von tausenden Euro geklaut

Kommentare