Die Fußballfans stimmen wieder ab

Sechs Nachbarvereine -und drei Derbys stehen zur Wahl

Es sind drei unterschiedliche Spiele in drei Ligen. Was sie verbindet: Alle sechs Vereine sind unmittelbare Nachbarn.

Das nächste Spiel der Woche ist schon in Vorbereitung. Bis Donnerstag, 12 Uhr, können die Fußballfans abstimmen. Zur Auswahl stehen diesmal drei unmittelbarere Duelle von sechs Nachbarvereinen.

In der A-Klasse sind das

TSV Geltendorf

TSV Türkenfeld

In der B-Klasse treffen aufeinander:

SpVgg Wildenroth II

SC Schöngeising II

Und in der C-Klasse ist es das Kreisstadt-Derby:

BVTA Fürstenfeldbruck II

TSV West II

Jetzt abstimmen auf der Tagblatt-Facebook-Seite oder per Mail an sport@ffb-tagblatt.de. Und nicht vergessen: Ab sofort ist wieder Donnerstag, 12 Uhr, der Stichtag.

Auch interessant

<center>Süße Weihnachtsbäckerei</center>

Süße Weihnachtsbäckerei

Süße Weihnachtsbäckerei
<center>Das große Familien-Outdoor-Abenteuer-Buch Bayern</center>

Das große Familien-Outdoor-Abenteuer-Buch Bayern

Das große Familien-Outdoor-Abenteuer-Buch Bayern
<center>Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin</center>

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin
<center>Münchner Kalenderblätter</center>

Münchner Kalenderblätter

Münchner Kalenderblätter

Meistgelesene Artikel

Brucker ist seit 60 Jahren bei jedem Luzienfest dabei

Fürstenfeldbruck - Seit 1949 gibt es das Brucker Luzienfest in seiner heutigen Form. Einer, der seit mehr als 60 Jahren dabei ist, ist Karl E. Bärmann (86). Als Mitglied …
Brucker ist seit 60 Jahren bei jedem Luzienfest dabei

Tritt Martin Runge bei der OB-Wahl in Bruck an ?

Fürstenfeldbruck – Im Vorfeld der OB-Neuwahl im Mai 2017 zeichnet sich eine erste, dicke Überraschung ab. Der Gröbenzeller Martin Runge (Grüne) wird als möglicher …
Tritt Martin Runge bei der OB-Wahl in Bruck an ?

Trabrennbahn hängt in der Luft

Maisach/Daglfing – Die Traber aus Daglfing und die Karl-Gruppe aus dem niederbayerischen Innernzell haben im Streit um die Zukunft des Rennbahn-Areals einen Vergleich …
Trabrennbahn hängt in der Luft

Mit neuem Kalender auf Entdeckungsreise in Grafrath

Grafrath – Ob es viele Kalender gibt, die ihre Besitzer zu Entdeckungsreisen animieren? Wahrscheinlich nicht. Doch dem neuen Kalender „Grafrath in alten Ansichten“ …
Mit neuem Kalender auf Entdeckungsreise in Grafrath

Kommentare