+
Weil ein Schulbus plötzlich bremsen musste, wurde am Mittwochmorgen ein Zwölfjähriger verletzt.

Wegen Vollbremsung

Sturz im Schulbus: Bub (12) verletzt

Puchheim– Weil ihm eine Auto entgegenkam, musste ein Schulbus am Mittwochmorgen abrupt bremsen. Dabei wurde  wurde ein Zwölfjähriger verletzt.

Der Bus war gegen 7.45 Uhr auf der Lagerstraße in Richtung Schulzentrum unterwegs. Kurz vor der Mittelschule fuhr der Busfahrer (39) an einem geparkten Fahrzeug vorbei. Doch plötzlich kam ihm ein weißes Auto entgegen, das ebenfalls geparkte Wagen überholte. Laut dem 39-Jährigen sei dieses deutlich zu schnell unterwegs gewesen.

Um einen Zusammenstoß zu verhindern, legt der Busfahrer eine Vollbremsung hin. Dabei stürzte der zwölfjährige Eichenauer, der wegen Sitzplatzmangel im Bus gestanden war, mit der Brust gegen ein Geländer. Die Rettungskräfte brachten den leichtverletzten Buben vorsichtshalber in eine Münchner Kinderklinik.

Der Fahrer des weißen Pkw fuhr einfach weiter. „Möglicherweise hat er überhaupt nichts gemerkt“, sagt Karlheinz Pangerl, Leiter der Gröbenzeller Polizei.

Sachdienliche Hinweise werden unter Telefon (0 81 42) 5 95 20 entgegen genommen.

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Wo Olchings Feuerwehren zusammenarbeiten könnten

Olching – Viele Ausrüstungsgegenstände, die die Feuerwehr benötigt, gibt es in Olching in vierfacher Ausführung. Denn die Stadt hat – bedingt durch die ehemals …
Wo Olchings Feuerwehren zusammenarbeiten könnten

Auf Gut Graßlfing soll Bier gebraut werden

Olching –Seit gut zwei Monaten hat das Gut Graßlfing mit der Münchner Landwirtsfamilie Grandl neue Besitzer. Die wollen das unter Denkmalschutz stehende Anwesen nach …
Auf Gut Graßlfing soll Bier gebraut werden

Grafrather Supermarkt: Betreiber steht fest

Grafrath – Jetzt ist es raus: Der neue Supermarkt an der Grafrather Hauptstraße wird von der expandierenden Firma Feneberg aus Kempten übernommen.
Grafrather Supermarkt: Betreiber steht fest

Mission Übersee: Als die Patres in Afrika den Glauben verbreiteten

Mission Übersee: Als die Patres in Afrika den Glauben verbreiteten

Kommentare