+

In der Brucker Hasenheide

Zulassungsstelle: IT-Fehler behoben

Fürstenfeldbruck - Wie das Landratsamt am Freitagabend mitteilt, soll die Zulassungsstelle ab Montag wieder funktionieren. Ein technischer Defekt hatte das IT-System lahm gelegt. 

"Nach derzeitigem Stand werden die Fahrerlaubnis- und Zulassungsvorgänge ab Montag, 21. März, wieder uneingeschränkt in Fürstenfeldbruck bearbeitet werden können", teilt eine Sprecherin des zuständigen Landratsamts am Freitagabend mit. "Die IT funktioniert wieder."

Seit vergangenem Mittwoch hatte ein Fehler, nach dem fieberhaft gesucht wurde, die Fahrerlaubnis- und Zulassungsstelle im Landratsamt Fürstenfeldbruck lahmgelegt. Zunächst waren auch einige andere Bereiche des Amtes wie das Jugendamt, die Kasse und das Ausländeramt von Funktionseinschränkungen betroffen. Diese waren jedoch sehr schnell wieder funktionsfähig.

Nur die IT für die Zulassungs- und Fahrerlaubnisstelle funktionierte nach wie vor nicht, so dass in Fürstenfeldbruck keine Zulassungsvorgänge vorgenommen werden konnten, heißt es in einer Mitteilung aus der Kreisbehörde vom Freitagmittag.

Bypass gelegt

Kurzfristig wurde auch ein Bypass gelegt. Ab Freitagmittag war es möglich, Zulassungen in anderen Behörden vorzunehmen, mit denen die Große Kreisstadt im Verbund steht. Beteiligt waren unter anderem die Ämter im Landkreis München und Starnberg. Hier konnten auch Neu- und Gebrauchtwagen (wieder) zugelassen werden.Nicht möglich war die Zuteilung von Oldtimerkennzeichen und von roten Dauerkennzeichen.

Auch interessant

<center>Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch</center>

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch
<center>Fächer "Goldstück"</center>

Fächer "Goldstück"

Fächer "Goldstück"
<center>Münchner Häuberl Pralinen</center>

Münchner Häuberl Pralinen

Münchner Häuberl Pralinen
<center>Offizieller Oktoberfest Bierkrug 2016</center>

Offizieller Oktoberfest Bierkrug 2016

Offizieller Oktoberfest Bierkrug 2016

Meistgelesene Artikel

Turnhallen beschmiert 

Gröbenzell - Schmierfinken waren in Gröbenzell unterwegs. Sie haben vor allem Turnhallen besprüht.  
Turnhallen beschmiert 

Einbrecher erbeutet Schmuck im Wert von 5000 Euro 

Fürstenfeldbruck - Schmuck im Wert von 5000 Euro hat ein Einbrecher aus einem Einfamilienhaus in Aich erbeutet. Die Bewohner waren im Urlaub.
Einbrecher erbeutet Schmuck im Wert von 5000 Euro 

Rentner fährt in Schaufenster 

Germering - Eigentlich wollte ein Germeringer Renter nur einparken. Doch dann rutschte er vom Brems- aufs Gaspedal und krachte ins Schaufenster eines Ladens. 
Rentner fährt in Schaufenster 

Von der Rottbacher Ziegelei und dem Oberlappacher Bierdurst

Maisach – Der unentwegte Kampf der Oberlappacher ums eigene Bier: Davon erzählt ein Aufsatz im neuen „Meisaha“-Heft zur Gemeindehistorie. Im achten Jahr erscheint die …
Von der Rottbacher Ziegelei und dem Oberlappacher Bierdurst

Kommentare