+
Beispielfoto: dpa

EDV-Probleme nicht gänzlich gelöst

Brucker Zulassungsstelle weiter geschlossen

Fürstenfeldbruck - Die Zulassungsstelle in der Hasenheide bleibt wegen der IT-Probleme in der Kreisbehörde mindestens bis Mittwoch geschlossen.

Die EDV-Probleme im Landratsamt, die am Freitag auftraten, sind nicht gänzlich behoben. Das hat in erster Linie Auswirkungen auf den Betrieb der Zulassungsstelle. Sie bleibt geschlossen, bis am Mittwoch ein Test mit einem eigenen Rechner anlaufen soll. Dann wird man mehr sehen, sagte eine  Sprecherin der Kreisbhörde am Montag. Auch im Service-Ei sind keine Zulassungsvorgänge möglich.

Der Dienstbetrieb im Landratsamt indes laufe relativ normal. Nur der klassische Schalterbetrieb, bei dem laufend EDV-Unterstützung nötig ist, sei nicht möglich.

Für dringende Zulassungsvorgänge gilt die erweiterte Zuständigkeit.

Auch interessant

<center>König Ludwig 4er Set mini</center>

König Ludwig 4er Set mini

König Ludwig 4er Set mini
<center>Fächer "Liebestaumel"</center>

Fächer "Liebestaumel"

Fächer "Liebestaumel"
<center>Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch</center>

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch
<center>Offizieller Oktoberfest Bierkrug 2016</center>

Offizieller Oktoberfest Bierkrug 2016

Offizieller Oktoberfest Bierkrug 2016

Meistgelesene Artikel

Turnhallen beschmiert 

Gröbenzell - Schmierfinken waren in Gröbenzell unterwegs. Sie haben vor allem Turnhallen besprüht.  
Turnhallen beschmiert 

Einbrecher erbeutet Schmuck im Wert von 5000 Euro 

Fürstenfeldbruck - Schmuck im Wert von 5000 Euro hat ein Einbrecher aus einem Einfamilienhaus in Aich erbeutet. Die Bewohner waren im Urlaub.
Einbrecher erbeutet Schmuck im Wert von 5000 Euro 

Rentner fährt in Schaufenster 

Germering - Eigentlich wollte ein Germeringer Renter nur einparken. Doch dann rutschte er vom Brems- aufs Gaspedal und krachte ins Schaufenster eines Ladens. 
Rentner fährt in Schaufenster 

Von der Rottbacher Ziegelei und dem Oberlappacher Bierdurst

Maisach – Der unentwegte Kampf der Oberlappacher ums eigene Bier: Davon erzählt ein Aufsatz im neuen „Meisaha“-Heft zur Gemeindehistorie. Im achten Jahr erscheint die …
Von der Rottbacher Ziegelei und dem Oberlappacher Bierdurst

Kommentare