+
Kommt nach Garmisch-Partenkirchen: AfD-Chefin Frauke Petry.

„Jeder kann in seinen Betrieb lassen, wen er will"

Petry-Besuch: Gaststättenverband übt keinen Druck aus

Garmisch-Partenkirchen - AfD-Chefin Frauke Petry spricht im Gasthof Rassen in Garmisch-Partenkirchen. Angeblich handelt der Wirt damit entgegen einer Empfehlung des Hotel- und Gaststättenverbands. Doch dessen Kreisvorsitzender dementiert, dass es eine solche gibt. 

Wolfgang Zunterer wäre bei der Morgenlektüre des Garmisch-Partenkirchner/Murnauer Tagblatts fast die Zeitung aus den Händen gefallen. So sehr wunderte sich der Kreisgeschäftsführer des Hotel- und Gaststättenverbands über die Aussagen von Helmut Filser. Der Stellvertretende Vorsitzende des Kreisverbands Oberbayern Süd/West der Alternative für Deutschland (AfD) hatte behauptet, es existiere ein Schreiben an Gastwirte durch den Hotel- und Gaststättenverband, das empfehle, die AfD nicht zu bewirten.

 „Ein solches kenne ich nicht“, sagt Zunterer klipp und klar, „weder vom Kreisverband, noch vom Bayerischen oder vom Deutschen Hotel- und Gaststättenverband. Wenn Herr Filser es hat, hätte ich es gerne.“ Er hat es – und Zunterer hat’s bekommen. Mit diesem Papier rechtfertigte Filser den Versuch, die Gaststätte, in der die AfD-Vorsitzende Frauke Petry am 10. Juni sprechen wird, geheim zu halten. Zunterer macht deutlich, dass es die Vertragsfreiheit gibt. Auch Druck werde von Verbandsseite nicht aufgebaut: „Jeder kann in seinen Betrieb lassen, wen er will."

Auch interessant

<center>Entdecke Oberbayern!</center>

Entdecke Oberbayern!

Entdecke Oberbayern!
<center>Die Knödel-Revolution</center>

Die Knödel-Revolution

Die Knödel-Revolution
<center>Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch</center>

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch
<center>Gackerl im Gläschen</center>

Gackerl im Gläschen

Gackerl im Gläschen

Meistgelesene Artikel

Zwillings-Frühchen in Großfamilie

Garmisch-Partenkirchen – Nach vier gesunden Kindern bekam Andrea Dersch Zwillingstöchter – drei Monate zu früh. Die Sorge um die Frühchen stellten den Alltag der …
Zwillings-Frühchen in Großfamilie

Der neue BRK-Geschäftsführer heißt Klemens Reindl 

Landkreis - Unruhige Zeiten hat der Kreisverband des Bayerischen Roten Kreuzes hinter sich – auf personeller Ebene. Das soll sich nun ändern: Mit Klemens Reindl …
Der neue BRK-Geschäftsführer heißt Klemens Reindl 

Vor Gericht: Vergewaltigung während Schaumparty?

Krün/Ötztal – Ein 24-Jähriger aus Krün soll während einer Schaumparty im Ötztal eine junge Frau (18) auf einer Toilette vergewaltigt haben. Er spricht von …
Vor Gericht: Vergewaltigung während Schaumparty?

Dahlmeier gewinnt, Gössner Zehnte

Garmisch-Partenkirchen/Pokljuka - Knapp war‘s - und grandios: Laura Dahlmeier steht wieder ganz oben auf dem Podest nach dem Biathlon-Sprint in Pokljuka. Bei ihrer …
Dahlmeier gewinnt, Gössner Zehnte

Kommentare