+
Maria Höfl-Riesch

Am 1. März

Extra-Ski-Rennen in Garmisch-Partenkirchen

Garmisch-Partenkirchen - Das freut die Ski-Fans vor Ort: In Garmisch-Partenkirchen findet ein Weltcup-Rennen mehr als zunächst vorgesehen statt.

Wie der Internationale Skiverband FIS am Donnerstag mitteilte, wird im WM-Ort am 1. März (11.15 Uhr) der ausgefallene Super-G von Val d'Isère nachgeholt. Dazu sollen dort wie geplant eine Abfahrt (2. März) und ein Super-G (3. März) stattfinden. Für die Herren sind am Wochenende davor eine Abfahrt (23. Februar) und ein Riesenslalom (24. Februar) angesetzt.

dpa

Party auf und abseits der Piste: Sexy Wintersport-Anblicke

Party auf und abseits der Piste: Heiße Wintersport-Anblicke

Meistgelesene Artikel

Kleine Tricks gehören dazu

Oberau - Bei der Bart-Prämierung in Oberau verraten die Sieger, wie ein Bart zu einem guten Bart wird.
Kleine Tricks gehören dazu

80 000 Euro für neues Wohnheim

Garmisch-Partenkirchen - Die Vertreter der Kinder-, Jugend- und Erwachsenenhilfe sowie der Bürgerstiftung Mehrwert sind überwältigt vom Spendenergebnis. Dem Spatenstich …
80 000 Euro für neues Wohnheim

Schlaglöcher halten sich in Grenzen

Garmisch-Partenkirchen - Die warmen Temperaturen machen’s möglich: Die tiefsten Löcher sind bereits geschlossen. Der Großteil der Straßenausbesserungen in …
Schlaglöcher halten sich in Grenzen

Der Mindestlohn - ein Jobmotor?

Landkreis - Das Hotel- und Gastgewerbe im Landkreis ist ein Jobmotor. Nur: Woher kommt dieser Zuwachs? Gewerkschafter machen den 2015 gegen viele Widerstände …
Der Mindestlohn - ein Jobmotor?

Kommentare