+
Erika Müller (32) aus Murnau bewirbt sich bei der Wahl zur Miss Dirndl 2012 auf der Murnauer Festwoche.

Miss Dirndl: Erika sagt: Ich kann es werden

Murnau  - Erika Müller (32) ist sicher, dass sie Miss Dirndl 2012 in Murnau werden kann. Deswegen bewirbt sie sich. Wir stellen die Kandidatin aus Murnau vor.

Warum sie Miss Dirndl 2012 auf der Murnauer Festwoche werden will? In ihrer Bewerbung schreibt die Friseurin: "Weil ich es werden kann." Erikas Hobbys sind Joggen und Schwimmen

Klicken Sie rein:

Volksfest-Seite bei Facebook

Auch heuer suchen das Murnauer Tagblatt/Garmisch Partenkirchner Tagblatt, Merkur Online und Festwirt Walter Fahrenschon zur Murnauer Festwoche wieder eine Miss Dirndl.

Wie im vergangenen Jahr darf sich die Gewinnerin ein Dirndl-Gwand bei Daller Tracht aussuchen.

Die Zweitplatzierte erhält vom Wäschegeschäft die Linie in Murnau einen Geschenkgutschein in Höhe von 50 Euro.

Die Drittplatzierte erhält vom Haarstudio Staffelsee einen Geschenkgutschein in Höhe von 30 Euro.

Am Samstag, 14. Juli, werden die drei beliebtesten Dirndl-Schönheiten im Festzelt präsentiert. Die Internet-Abstimmung wird noch bis zum Mittag dieses Tages laufen. Die Online-Redaktion wird Finalistinnen unmittelbar nach dem Ende der Abstimmung anrufen und sie ins Festzelt einladen. Am Abend bestimmt dann das Publikum im Zelt, wer Miss Dirndl wird: Mit einem Lautstärke-Messgerät ermitteln wir, welche der Schönheiten den größten Applaus bekommt. Ein Team von unserem Internet-Fernsehen merkurtz.tv wird auch aus dem Festzelt berichten und die Gewinnerin vorstellen. Zudem wird ein Fotograf ein Festwochen-Shooting mit den Finalistinnen machen.

Murnauer Festwoche: Der legendäre Manyana-Abend

Murnauer Festwoche: Der legendäre Manyana-Abend

Murnauer Festwoche: Mehr Bilder vom Manyana-Abend

Murnauer Festwoche: Mehr Bilder vom Manyana-Abend

Murnau: Treffen der Historischen Trachten von Altbayern

Murnau: Treffen der Historischen Trachten von Altbayern

Bilder: Murnauer Festwoche ist eröffnet

Bilder: Murnauer Festwoche ist eröffnet

Wahl zur Miss Dirndl 2011 in Murnau: Die Bilder

Wahl zum Volksfest-Madl 2011 in Murnau: Die Bilder

Die Wahlen zur Miss Dirndl: So war's 2011

Die Wahlen zur Miss Dirndl: So war's 2011

fro

<center>Papierstation aus Nussbaum (10,5 x 16 cm)</center>

Papierstation aus Nussbaum (10,5 x 16 cm)

Papierstation aus Nussbaum (10,5 x 16 cm)
<center>Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat</center>

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat

Krickerl-Messer aus echtem Rehgeweih - Unikat
<center>Flachmann mit Fellhülle, 180 ml</center>

Flachmann mit Fellhülle, 180 ml

Flachmann mit Fellhülle, 180 ml
<center>Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Meistgelesene Artikel

Weniger Zuschüsse für geplanten Radweg 

Ohlstadt - Unterm Heimgarten gibt es Unmut in punkto Radweg Murnau-Schwaiganger. Die staatliche Finanzspritze ist doch nicht so hoch wie gedacht.
Weniger Zuschüsse für geplanten Radweg 

Belegschaft im Riessersee Hotel lehnt Betriebsrat ab

Garmisch-Partenkirchen - Die Belegschaft des Riessersee Hotel Resorts hat sich gegen die Bildung eines Betriebsrats ausgesprochen. Der Grund: Die Mitarbeiter fühlen sich …
Belegschaft im Riessersee Hotel lehnt Betriebsrat ab

Karwendelbahn: 70 Euro pro Aktie geboten

Mittenwald - Die Schlammschlacht zwischen den beiden Hauptaktionären der Mittenwalder Karwendelbahn geht weiter. Jetzt meldet sich der Vorstand der Konsortium AG zu Wort.
Karwendelbahn: 70 Euro pro Aktie geboten

Saulgrub sauer auf Sparkasse

Saulgrub - Beim Stichwort Sparkasse geht der Blutdruck von Saulgrubs Bürgermeister höher. Diese plant die Schließung ihrer Filiale in Altenau.
Saulgrub sauer auf Sparkasse

Kommentare