+
Nur noch zu dritt: die Schwanenfamilie am Riegsee.

Erst der Storch, dann der Schwan: Wieder totes Küken

Riegsee - Die markanten Großvögel in der Region Murnau erleben schwarze Tage, was ihren Nachwuchs angeht. Nach einem kleinen Storch starb nun ein junger Storch. 

Nachdem auf der Emanuel-von-Seidl-Schule ein Storchenkind nach einer anhaltenden Nässe- und Kältephase gestorben ist und ein weiteres in eher schlechtem Zustand zu sein scheint, rückte nun auch die Schwanenfamilie auf dem Riegsee in den Sorgen-Fokus.

Während sich am Samstagvormittag zur Freude der Gäste in Riegsee noch zwei Küken mit ihren Eltern tummelten, war am Sonntag nach Angaben von Monika Gisela Klas eines der Jungen spurlos verschwunden. Klas, die für den Landesbund für Vogelschutz (LBV) die Schwäne im Auge behält, vermutet, dass auch in diesem Fall Kälte und Regen dem Kleinen den Tod brachten – oder ein Hecht zugeschlagen hat. „Darum bekommen die Schwäne meistens viele Junge, damit einige es schaffen, groß zu werden“, sagt Klas. Ihre Hoffnung: „Es wäre schön, wenn dieses eine Küken nun, da das Wetter besser wird, überleben kann.“

Auch interessant

<center>Süße Weihnachtsbäckerei</center>

Süße Weihnachtsbäckerei

Süße Weihnachtsbäckerei
<center>Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern</center>

Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern

Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern
<center>Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?</center>

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?
<center>Münchner Kalenderblätter</center>

Münchner Kalenderblätter

Münchner Kalenderblätter

Meistgelesene Artikel

Papiertüte fängt Feuer

Murnau - Auf einem Balkon in der Murnauer Barbarastraße hat es am Mittwoch gebrannt. Personen kamen dabei nicht zu Schaden.
Papiertüte fängt Feuer

Hotelbau bereitet Bauchschmerzen

Murnau – Der Plan ist ehrgeizig: Auf einem Gelände südwestlich des Hotels Angerbräu will Inhaberin Regina Samm einen weiteren Hotelbau mit mindestens 100 Betten …
Hotelbau bereitet Bauchschmerzen

Weihnachtswunderland in der Murnauer Fußgängerzone

Murnau - Besinnliche Stimmung, weihnachtliche Musik und köstlicher Glühwein - das und vieles mehr erwartet die Besucher beim Murnauer Christkindlmarkt der …
Weihnachtswunderland in der Murnauer Fußgängerzone

Hotelbetreiberin schmiedet Pläne

Murnau - Seit der Schließung des Hotels Ludwig steht fest: Murnau braucht Betten. Regina Samm vom Angerbräu will jetzt aktiv werden. 
Hotelbetreiberin schmiedet Pläne

Kommentare