Verdacht der Unfallflucht und gefährlichen Körperverletzung

Radler verletzt: Ermittlungen gegen Autofahrerin (74) laufen

Schwaigen - Zu nah herangefahren: Eine Garmisch-Partenkirchnerin verletzte einen Radler aus Grafenaschau. Das wollte sie aber leugnen. 

Die Polizei ermittelt gegen eine Garmisch-Partenkirchnerin (74) wegen des Verdachts der Unfallflucht und der gefährlichen Körperverletzung. Hintergrund ist ein Radunfall, der sich am Sonntag gegen 16.40 Uhr auf der Straße zwischen Grafenaschau und Eschenlohe ereignete.

Ein Grafenaschauer (36) radelte gen Eschenlohe, als ihm die Garmisch-Partenkirchnerin im Auto entgegenkam und auf ihrer Seite eine Radgruppe überholte. Dabei soll der Pkw dem Radler nach Polizeiangaben so nahe gekommen sein, dass sich dieser „vom Wagen abstieß, stürzte und sich leicht verletzte“. Die Pkw-Lenkerin habe kurz angehalten, aber angezweifelt, den Unfall verursacht zu haben. Ihre Personalien, hieß es weiter, habe sie erst herausgegeben, als der Radler, ein Polizist, sich auswies. Die Klärung des Unfallhergangs soll sie nicht abgewartet haben.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

<center>Hirschkuss Vogelgezwitscher</center>

Hirschkuss Vogelgezwitscher

Hirschkuss Vogelgezwitscher
<center>Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017</center>

Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017

Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017
<center>Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen</center>

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen
<center>Die Knödel-Revolution</center>

Die Knödel-Revolution

Die Knödel-Revolution

Meistgelesene Artikel

Weihnachtswunderland in der Murnauer Fußgängerzone

Murnau - Besinnliche Stimmung, weihnachtliche Musik und köstlicher Glühwein - das und vieles mehr erwartet die Besucher beim Murnauer Christkindlmarkt der …
Weihnachtswunderland in der Murnauer Fußgängerzone

Hotelbetreiberin schmiedet Pläne

Murnau - Seit der Schließung des Hotels Ludwig steht fest: Murnau braucht Betten. Regina Samm vom Angerbräu will jetzt aktiv werden. 
Hotelbetreiberin schmiedet Pläne

Ein Festival, das zusammenschweißt

Murnau -  Kulturfreunde können sich den Juli 2018 schon mal vormerken. Dann werden nämlich die Theatertage der bayerischen Gymnasien in Murnau stattfinden.
Ein Festival, das zusammenschweißt

Zweieinhalb Jahre Jugendknast für Drogendealer

Murnau - Weil er im großen Stil mit Marihuana und Haschisch gehandelt hat, ist ein 22-Jähriger Mann vor Gericht gelandet. Die Strafe ist empfindlich. 
Zweieinhalb Jahre Jugendknast für Drogendealer

Kommentare