+
Nur noch ein Trümmerhaufen: der Polo des 29-jährigen Eschenlohers.

Eschenloher bei Unfall schwer verletzt

Eschenloher fährt frontal gegen den Baum

Ohlstadt - Sein Auto ist nur noch ein Trümmerhaufen. Ein 29-jähriger Eschenloher prallte am Donnerstag mit seinem Pkw an der B2 gegen einen Baum. Dabei erlitt er schwere Verletzungen.

Schwere Verletzungen hat sich ein 29-jähriger Eschenloher am Donnerstagnachmittag bei einem Unfall auf der Bundesstraße 2 zugezogen. Er war mit seinem VW Polo gegen 14 Uhr zwischen Weichs und Ohlstadt Richtung Süden unterwegs und überholte einen anderen Pkw. Als er wieder einscheren wollte, geriet er nach Polizeiangaben mit den Rädern in die Bankette und prallte mit der rechten Fahrzeugfront gegen einen Baum.

Unfall auf der B2: Auto prallt frontal gegen Baum

Der Mann wurde mit dem Krankenwagen in die Unfallklinik gebracht. Er sei außer Lebensgefahr, hieß es. Der Polo, ein älteres Modell, war nur noch ein Trümmerhaufen. Der Schaden beträgt rund 1500 Euro. Die Straße war anderthalb Stunden gesperrt. Der Verkehr wurde umgeleitet. Die Polizei ermittelt, wie es zu dem Unfall kam.

roy

Auch interessant

<center>Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch</center>

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch
<center>Gackerl im Gläschen</center>

Gackerl im Gläschen

Gackerl im Gläschen
<center>Fächer "Goldstück"</center>

Fächer "Goldstück"

Fächer "Goldstück"
<center>Münchner Häuberl Pralinen</center>

Münchner Häuberl Pralinen

Münchner Häuberl Pralinen

Meistgelesene Artikel

Fünf Volksvertreter sagen Nein

Murnau – Nach intensiven Vorberatungen hat der Marktgemeinderat Murnau am Donnerstagabend den Haushalt für 2017 mit großer Mehrheit beschlossen. Vier CSU-Vertreter sowie …
Fünf Volksvertreter sagen Nein

Papiertüte fängt Feuer

Murnau - Auf einem Balkon in der Murnauer Barbarastraße hat es am Mittwoch gebrannt. Personen kamen dabei nicht zu Schaden.
Papiertüte fängt Feuer

Hotelbau bereitet Bauchschmerzen

Murnau – Der Plan ist ehrgeizig: Auf einem Gelände südwestlich des Hotels Angerbräu will Inhaberin Regina Samm einen weiteren Hotelbau mit mindestens 100 Betten …
Hotelbau bereitet Bauchschmerzen

Weihnachtswunderland in der Murnauer Fußgängerzone

Murnau - Besinnliche Stimmung, weihnachtliche Musik und köstlicher Glühwein - das und vieles mehr erwartet die Besucher beim Murnauer Christkindlmarkt der …
Weihnachtswunderland in der Murnauer Fußgängerzone

Kommentare