+
Stummer Protest: Die politische Entscheidung stößt auf erheblichen Widerstand im Dorf.

Kampf für den Erhalt der Kastanie

Max-Streibl-Platz: Bürgerprotest gegen Baumfällung

Oberammergau - Es sind Zettel als Zeichen des Widerstands: Bürger bringen in Oberammergau ihren Unmut zum Ausdruck, dass die alte Kastanie entfernt werden soll.

Die Entscheidung des Oberammergauer Bauausschusses von Mitte Oktober, die große Kastanie am Max-Streibl-Platz zu fällen, um dort das Areal im Rahmen der Städtebauförderung neu überplanen zu lassen, sorgt bei vielen Bürgern für Unmut. Inzwischen sind an dem Baum mehrere Protestzettel, die teils mit vielen Unterschriften versehen sind, angebracht worden. 

Darauf ist unter anderem zu lesen: „Es wird ja immer lustiger“, „Ich will leben“ oder „Bitte lasst mich stehen!“ Es bleibt spannend, ob diese Angelegenheit noch mal im Gemeinderat diskutiert wird oder ob es dabei bleibt, dass die Kastanie weg muss.

Auch interessant

<center>Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern</center>

Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern

Die 100 schönsten Familien-Erlebnisse in Bayern
<center>CD Saitenmusik Hans Berger "Volksmusik aus dem Auerbachtal"</center>

CD Saitenmusik Hans Berger "Volksmusik aus dem Auerbachtal"

CD Saitenmusik Hans Berger "Volksmusik aus dem Auerbachtal"
<center>CD "Echt bayrisch musiziert"</center>

CD "Echt bayrisch musiziert"

CD "Echt bayrisch musiziert"
<center>König Ludwig 4er Set mini</center>

König Ludwig 4er Set mini

König Ludwig 4er Set mini

Meistgelesene Artikel

Eine rheinische Frohnatur

Unterammergau - Der katholische Pfarrverband Oberammergau erhält weiter Zuwachs: Nach dem indischen Pater Thomas gibt es künftig auch einen neuen Diakon.
Eine rheinische Frohnatur

Die Tiefbau-Liste: 1,3 Millionen Euro für die Verbesserung der Infrastruktur

Oberammergau - Straßen, Kanal und Wasserleitungen: Die Gemeinde Oberammergau investiert 2017 über 1,3 Millionen Euro in den Untergrund. 
Die Tiefbau-Liste: 1,3 Millionen Euro für die Verbesserung der Infrastruktur

Wer ist der neue Passions-Vermarkter?

Oberammergau – Was steckt hinter dem neuen Vermarkter AOVO? Vorstand Gerhard Griebler und Werkleiter Walter Rutz gehen auf gemeinsame USA-Reise
Wer ist der neue Passions-Vermarkter?

Glücksbringerin von Beruf

Ammertal - Ruß statt Rouge: Lena Würsch aus Unterammergau macht sich gerne dreckig. Die 16-Jährige hat einen für Frauen ganz untypischen Beruf ergriffen. Sie macht eine …
Glücksbringerin von Beruf

Kommentare