Landwirt gab an, nichts mitbekommen zu haben

Auto mit Heuwender zerkratzt

Uffing - Ein Schaden von rund 2000 Euro ist bei einem Missgeschick in der Schöffauer Straße entstanden. Ein Landwirt streifte mit den Gabeln seines Heuwenders ein Auto. 

Am vergangenen Freitag, gegen 16.35 Uhr, streifte ein 79-Jähriger aus Uffing in der Schöffauer Straße mit den Gabeln seines Heuwenders die linke Fahrzeugseite eines Pkws, der sich im Gegenverkehr befand und von einem 38-Jährigen aus Uffing gelenkt wurde.

Der Bulldogfahrer setzte seine Fahrt danach unbehelligt fort, worauf der Beteiligte wendete und der Zugmaschine hinterherfuhr. Gegenüber der Polizei gab der Landwirt an, dass er von dem Unfall nichts mitbekommen habe und deshalb weitergefahren sei. Der Sachschaden an dem Auto dürfte bei rund 2000 Euro liegen.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

<center>Bayerische Crossover-Tapas</center>

Bayerische Crossover-Tapas

Bayerische Crossover-Tapas
<center>Die Knödel-Revolution</center>

Die Knödel-Revolution

Die Knödel-Revolution
<center>Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch</center>

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch
<center>Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin</center>

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Meistgelesene Artikel

Zwillings-Frühchen in Großfamilie

Garmisch-Partenkirchen – Nach vier gesunden Kindern bekam Andrea Dersch Zwillingstöchter – drei Monate zu früh. Die Sorge um die Frühchen stellten den Alltag der …
Zwillings-Frühchen in Großfamilie

Der neue BRK-Geschäftsführer heißt Klemens Reindl 

Landkreis - Unruhige Zeiten hat der Kreisverband des Bayerischen Roten Kreuzes hinter sich – auf personeller Ebene. Das soll sich nun ändern: Mit Klemens Reindl …
Der neue BRK-Geschäftsführer heißt Klemens Reindl 

Jugendliche kentern mit Kajak - eine Übung

Mittenwald - Sie proben für den Ernstfall, diesmal zusammen mit der Polizeihubschrauberstaffel Bayern. Die Mitglieder der Kreiswasserwacht retteten bei einer Übung zwei …
Jugendliche kentern mit Kajak - eine Übung

Fünf Volksvertreter sagen Nein

Murnau – Nach intensiven Vorberatungen hat der Marktgemeinderat Murnau am Donnerstagabend den Haushalt für 2017 mit großer Mehrheit beschlossen. Vier CSU-Vertreter sowie …
Fünf Volksvertreter sagen Nein

Kommentare