Zum Tod Viwis

Andreas Thieme: Viwis Todesfahrer muss ins Gefängnis; Bayern 9. November

Die Ampel an der Kreuzung Münchner Straße/Alte Münchner Straße ist bereits repariert und der Verkehr kann wieder normal fließen. Die Psyche von Frau Nguy-en und Herrn Pham der Eltern von Viwi wird nie wieder fließen wie bisher. Ihr einziges Kind, ihr Glück, ihr Sonnenschein, ihre Freude an ihrer kleinen Familie wurde ihnen geraubt, jäh zerstört. Geraubt von jemandem, der dachte, dass man mit einiges an Promille im Blut noch locker am Straßenverkehr teilnehmen kann. Für das von ihm angerichtete Unheil muss er ja auch gerade mal 19 Monate ins Gefängnis, wobei bei guter Führung mindestens ein Drittel der Strafe entfällt, das heißt, nächstes Jahr um die Zeit darf er mit seinem BMW die Reifen wieder quietschen lassen. Warum die Tat von Dominik B. nicht mit der vollen Härte des Gesetzes gewürdigt wurde und die Richterin soweit unter der von der Staatsanwaltschaft geforderten drei Jahren blieb, bleibt wohl ihr Geheimnis. Kein Fahrverbot (mindestens 5 Jahre), keine MPU, keine Führerschein-Nachschulung, Schmerzensgeld für die Hinterbliebenen usw. Dies schon wegen seiner perfiden Verteidigung. Sich nicht mehr erinnern zu können, ist immer gut, dann subtil andere mitschuldig zu machen, seine Tat zu bereuen und sich zu entschuldigen, kommt vor Gericht ja gut an. Dann aber auch noch von einer großen Dummheit zu sprechen, ein Menschenleben ausgelöscht zu haben, kann man kaum noch ertragen. Dass sein Verteidiger, Herr Frenzel, den unwiederbringlichen Verlust (der vom Täter billigend in Kauf genommen wurde) eines geliebten Menschen mit „Mist gebaut“ bewertet, zeugt schon von einer eiskalten, ekelhaften und abstoßenden anwaltschaftlicher Professionalität. Leider reagieren Behörden und Ämter viel zu lax auch auf schon auffällig gewordene Verkehrsrowdys (Idioten im Straßenverkehr), um das Risiko solcher oder ähnlich gelagerter Fälle schon im Vorfeld möglichst zu vermeiden. Da muss erst das Kind im Brunnen bzw. tot am Straßenrand liegen. 

Hans Neubauer Münsing

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Passend zur Vorweihnachtszeit

Marcus Mäckler: Stille Nacht, klangvolle Nacht; Bayern 26./27. November
Passend zur Vorweihnachtszeit

Gesetz gehört geändert

Dirk Walter: Ein teures Urteil; Bayern 25. November
Gesetz gehört geändert

Kommentare