Raus aus dem Milieu

Carina Zimniok: Dick und einsam?; Im Blickpunkt 22. September

Ein paar Fakten: 1. Der BMI hat schon länger ausgedient. Aussagekräftig ist lediglich die „waist-to-hip-ratio“ (der Quotient aus Bauch- und Hüftumfang). 2. Bei jedem Individuum ist die Genetik lediglich Basis für die konstitutionelle Entwicklung; und die hohe Kunst der Lebensführung liegt darin, den vernünftigen Umgang mit der jeweils eigenen Genetik zu lernen/einzuüben. 3. Beim diskutierten Thema ist über „Vernunft“ nichts zu erreichen, denn es geht hier nicht um (Volks-) Krankheit, sondern um Sucht. Darum sprach man früher unverschnörkelt von „Fett–sucht“. 4. Eine Sucht wird nur dann mit ordentlicher Aussicht auf Erfolg bekämpft, wenn der/die Suchtkranke knallhartem Entzug unterworfen wird: Raus aus dem vertrauten suchtfördernden/verursachenden Milieu, monatelang und mit angepasster körperlicher Beanspruchung. Doch wer will das auf sich nehmen? Wer hat für so was Zeit? Wer finanziert das? Lieber bezahlt man sinnlose Aufklärungskampagnen und Hochglanzbroschüren und lügt sich in die eigene Tasche bzw, in die Geldbeutel derjenigen, die gegen alle jahrzehntelange Erkenntnis Suchtstoffe auf den Markt bringen und massiv bewerben dürfen, zu einem lächerlichen (nicht strafsteuerpflichtigen) Preis, Herr MdL Unterländer, CSU, und ehemaliger Vorsitzender des Gesundheitsausschusses, vor Jahren darauf angesprochen: ”Ja, das ist uns bewusst’; aber, wissen Sie, die Lobby ist schon sehr stark.” Politiker als Marionetten der Kapitalinteressen - nichts wirklich Neues! 5. Übergewichtige sterben früher, und in der Regel nicht plötzlich mitten aus einem prallen Lebensgenuss heraus, sondern die Jahre vor dem Tod sind eine zunehme Leidenszeit mit geschädigtem Bewegungsapparat und schwächer werdendem Herzmuskel - eben gerade kein Zuckerschlecken. Und spätestens dann hören diese Sprüche auf: „Ich nehme mich an/liebe mich, wie ich eben bin.“ Ich bitte um Verständnis für die klaren Formulierungen, denn ich bin im 42. Berufsjahr und weiß, wovon ich rede.

 Tilmann Reinhardt Eichenau

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Kommentare