Liebe Leser,

für unseren Sportredakteur Günter Klein war die Europameisterschaft mit langen Fahrten verbunden.

Es begann am 25. Mai mit der Fahrt ins Trainingslager nach Ascona/Schweiz. Am 28. Mai ins 1,5 Stunden entfernte Champions-League-Finale nach Mailand, am 30. Mai nach Augsburg zum Testländerspiel Deutschland–Slowakei. Zurück nach Ascona, dort bis 3. Juni. Am 4. Juni Gelsenkirchen (Deutschland–Ungarn) am 5. Juni zurück nach München. Am 6. Juni Abreise nach Frankreich ins DFB-Camp nach Evian-Les-Bains. Von dort Reisen nach Lille/Lens (je zweimal), Paris (viermal), Lyon (zweimal), Bordeaux, Marseille. Jetzt fährt Klein mit dem Auto zurück, es werden am Ende gut 7500 Kilometer sein.

Christian Vordemann Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Rehbockgehörn mit Strass</center>

Rehbockgehörn mit Strass

Rehbockgehörn mit Strass
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Liebe Leser,

ein herzliches Dankeschön an unsere beiden Leserinnen Gabriele Kieselbach aus Weßling und Daniela Deutschmann aus Ismaning.
Liebe Leser,

Liebe Leser,

die Empfehlung von Hans Altenberger aus Kochel am See, ein Fahrsicherheitstraining zu absolvieren, ist gut.
Liebe Leser,

Liebe Leser,

am Mittwochmorgen beim Waldspaziergang bin ich fast über einen Hasen gestolpert.
Liebe Leser,

Liebe Leser,

ein Kühlschrank, der mir eine Kurzmitteilung aufs Mobiltelefönchen schickt, wenn die Milch aus ist, ein Herd, der sich fernschriftlich anschalten lässt – all das ist …
Liebe Leser,

Kommentare