Liebe Leser,

Tiere in einen Transporter zu sperren, dann stunden-, sogar tagelang bei jeder Witterung durch die Gegend zu karren, ist auf jeden Fall eine Quälerei und sollte deshalb so weit wie möglich unterbunden werden.

Schlachttiere dürfen nicht weiter als bis zum nächsten Metzger oder Schlachthof transportiert werden. – Wäre dieser eine Satz Gesetz, würde schon viel Tierleid vermieden.

Christian Vordemann

Redaktion Leserbriefe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Liebe Leser,

Emil Györy, der wie ich im Münchner Westen wohnt, fragt, was die Entscheidung, eine Tram-Westtangente zu bauen, soll.
Liebe Leser,

Liebe Leser,

was für ein herrlicher Anblick, die Gruppe von weiblichen und jungen Steinböcken.
Liebe Leser,

Liebe Leser,

Liebe Leser,

Kommentare