Leserbriefe

Alte Papiermethode

Leserbrief zum Thema "Hausgemachter Betrug", Bayern & Region 19. Mai

Beim Lesen der Bildunterschrift zu Ihrem Artikel „Hausgemachter Betrug“ musste ich erstmal stutzen – zeigt der Ausdruck „Abbrechung“ etwa vielleicht schon erste Auswirkungen des Glyphosat-Einsatzes? Da weiß man erst einmal nicht, um was es da gehen könnte, Abbruch oder Abrechnung? Der Artikel macht das dann zwar klar, aber auch da fragt man sich dann, ob die gute alte Papiermethode für die Antragstellung nicht doch besser war, wenn die angeleinte (online) Methode Manipulationen so unterstützt.

Sieghard Schicktanz, Eurasburg

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Bürgerversicherung statt Rente und Pension

Diskussion um die Rente hält an; Leserbriefe 2. Dezember Sebastian Horsch: Der Nahles-Plan; Politik 26/27. November
Bürgerversicherung statt Rente und Pension

Wege zur besseren Altersversorgung

Gerechte Altersversorgung?; Leserbriefe 29. November
Wege zur besseren Altersversorgung

Angela Merkels erneute Kandidatur

Schulz erhöht den Druck auf Gabriel; Titelseite, Debatte um die Bundeskanzlerin; Leserbriefe 25. November
Angela Merkels erneute Kandidatur

Wenn der Wagen mehr Sprit frisst, als angegeben

Irgendwo betrogen; Leserbriefe 25. November
Wenn der Wagen mehr Sprit frisst, als angegeben

Kommentare