Droh(n)gebärden

Stefanie Wegele und Maik Hackemann: Drohne stürzt vom Olympiaturm; München 16. November

Die Droh(n)gebärden aus der Luft mehren sich. Hinz und Kunz, aber auch Hans und Dampf, jeder kann sich eine Drohne leisten. Nur zum Fliegen, fürs Smart- oder iPhone, zum Filmen, zum Spähen, was das Herz begehrt. Manches Fluggerät findet durch unvorhersehbare Strömungen und Winde oder aber durch Flugfehler durch den Kommandanten ein jähes Ende und ist geliefert, anstatt zu liefern. Nur einem glücklichen Umstand ist es zuzuschreiben, dass der Quadrocopter am Olympiaturm, beim Bodencrash, keine Menschen verletzt hat. Es ist nachvollziehbar, dass die Manöver der meist gutmütigen Fluggeräte, manchem Helden der Lüfte eine Mordsgaudi bereiten, aber zugleich ist deren Handhabung immer eine Herausforderung. Wehe, wenn sie losgelassen. Ein generelles Flugverbot im Olympiapark, sowie über anderen frequentierten oder/und sensiblen Örtlichkeiten ist sinnvoll und muss unbedingt befolgt werden. Obwohl ich unnötige Vorgaben und Richtlinien nervig finde, braucht der öffentliche Raum dafür eine klare Linie. Wo, was, wann erlaubt ist und auch von wem, muss jeder Hobby-Pilot schon vor dem Jungfernflug verinnerlicht haben. Auch wenn mancher Schein trügt, ein Flugführerschein ist vonnöten. Pizza von links, Amazon von rechts, ja geht´s noch? Wo ist mein Helm, i muass mal raus... 

Wolfgang Baumann München

Auch interessant

<center>Bayerische Crossover-Tapas</center>

Bayerische Crossover-Tapas

Bayerische Crossover-Tapas
<center>T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" schwarz</center>

T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" schwarz

T-Shirt "Mei Dirndl is in da Wäsch" schwarz
<center>Wiesn Editionskrug Nr.2 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.2 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.2 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen</center>

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Meistgelesene Artikel

Baustopp in München

Klaus Vick und Ulrich Lobinger: „Wir müssen bauen – trotz Bürgerprotesten“, Interview mit Oberbürgermeister Dieter Reiter; München 3./4. Dezember
Baustopp in München

Heilige Kuh

Caroline Wörmann: Verwaister Chefsessel wird besetzt; München 29. November
Heilige Kuh

Kommentare