Linksdrall der Kirchen

Sven Rieber und Klaus Vick: Eskalation bei Integrations-Demo; München 24. Oktober

Unsere Amtskirchen werden mir immer suspekter in der Flüchtlingspolitik. Sie demonstrierten gemeinsam mit einem gewalttätigen linken Block, Grünen, Gewerk schaften und den rund 80 Flüchtlingen, die vom Sendlinger Tor-Platz mit massiver linkester Unterstützung einen Protestzug nach Nürnberg veranstalteten, gegen das geplante Integrationsgesetz der bayerischen Staatsregierung. Polizisten mussten sich Tritte und Faustschläge gefallen lassen, dafür haben dann gut 100 Personen gegen die angeblich rechtswidrigen Festnahmen aus diesem gewalttätigen linken Block heraus protestiert. Sich damit herauszureden, dass sie diesen linken Block bei der Demonstration nicht wollten, zieht nicht, denn Pegida und der AfD wird permanent von dieser Gruppe vorgeworfen, dass sich Nazis bei ihren Demonstrationen darunter mischen und sie damit für deren Teilnahme verantwortlich wären. Sie protestieren gegen die sogenannte Leitkultur, ohne zu differenzieren, was ihnen daran nicht passt. Der CSU wird von maßgeblichen Führungsverantwortlichen der beiden Kirchen das christliche in ihrer Flüchtlingspolitik abgesprochen und damit auch allen Bürgern, die hinter dieser Politik stehen. Was sind dann diese Bürger? Auch nicht mehr christlich? Ich frage mich wirklich, wohin der Linksdrall der beiden Amtskirchen führt. Mich wundert es inzwischen nicht mehr, dass sich immer mehr Bürger von den Ansichten der Amtskirchen nicht mehr vertreten fühlen, austreten und trotzdem gläubig sind und sich als Christen fühlen. 

Hannelore Hartmann Starnberg

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Heilige Kuh

Caroline Wörmann: Verwaister Chefsessel wird besetzt; München 29. November
Heilige Kuh

Einfach skandalös

Ramona Weise: Kunst oder Anleitung zum Selbstmord?; München 25. November
Einfach skandalös

Kommentare