Launig oder saudumm

Christian Deutschländer: Die Zweifel wachsen; Kommentar, Oettinger rechtfertigt seine „Schlitzaugen“-Rede; Politik 31. Oktober/1. November

Dem Merkur sei gedankt. Jetzt weiß zumindest der Merkurleser, was Herr Oettinger gesagt hat. Bisher wurde ja nur berichtet, Herr Oettinger habe etwas Aufregendes verlauten lassen, was den grünen Herrn Beck und die rote Frau Barley in arge Aufregung versetzt hätte. Diese beiden sind ja verhältnismäßig leicht in Aufregung zu bringen, es reichen bestimmte Reizworte, um unverzüglich Krawallrufe auszulösen. Dass aber so was Lustiges wie die Ironie des Herrn Oettinger ausreicht, das ist echt aufregend. Wie berichtet wird, habe das Publikum bei den Witzchen von Herrn Oettinger gelacht. Herr Oettinger hat ja inhaltlich ins Schwarze getroffen, auf ernsthafte wirtschaftspolitische Fragestellungen wissen vermutlich weder Herr Beck noch Frau Barley sachgerechte Antworten. Da blieb dem armen Herrn Oettinger offensichtlich nur der Rückgriff auf die Satire, die darf bekanntlich alles. Herr Oettinger, bekanntlich zu den Langnasen gehörend, hat Beobachtungen aus der alltäglichen Wirklichkeit und die Andersartigkeit von Anderem in einer ihm eigentümlichen Bildsprache ausgedrückt, na und? 

Peter Schröder Höhenkirchen Siegertsbrunn 

Vielen Dank für Ihren Kommentar im Merkur, der einmal eine andere Sicht auf die Dinge wirft. Etwas differenzierter als das allgemeine Oettinger-Bashing in der Presse. Ein langjährig in der Politik aktiver deutscher Kommissar mit Ecken und Kanten hält auf einer Verbandsveranstaltung zur Abendstunde eine launige Rede. Und hinterher ist er nach Äußerungen von Vertretern der Grünen und jener Partei, die sich heute „Die Linke“ nennt, ein Rassist und homophob. Es sind genau diese reflexartigen Diffamierungen von gedienten Persönlichkeiten wegen einer oder zwei unbedachter Äußerungen, die extremen Aufräumerparteien den fruchtbaren Boden bereiten. Denn: Die Leute haben die Nase voll von der pharisäerhaft zur Schau getragenen Political Correctness, die der politische Mainstream immer offener wie eine Monstranz vor sich her trägt und jeden, der dem nicht einhundert Prozent gerecht wird, mit einem Shitstorm überzieht! Die Antidiskriminierungsbewegung agiert zunehmend autoritär. Und ist auf dem Weg ein totalitäres Element zu werden, das die Freiheit der Gedanken einschränken soll. Das spüren die Menschen in unserem Land. Und sie wollen das nicht. Sie wollen Politiker mit Ecken und Kanten. Und solche haben nur jene, die sich eben nicht jedes Wort am späten Abend auf einer Verbandsveranstaltung auf die Goldwaage legen lassen. 

Dr. Sebastian Hopfner München

Eine Schande für den Politikerstand! Von dem Oettinger haben wir noch nie etwas gehalten. Immerhin sein Englisch war lustiger als jedes Kabarett. Die Württemberger können halt nicht nur kein Hochdeutsch, sondern auch kein Englisch. Wie verständigt sich der eigentlich in Brüssel? Noch dazu als Kommissar für den IT-Bereich? Mei, viel wird er in seinem Austragshäusl für sein Riesengehalt nicht zu tun haben, sonst könnte er nicht nebenbei mit saudummen Reden vor irgendwelchen Arbeitgeberverbänden und Schenkelklopfern noch ein Zubrot verdienen. Dass er da allerdings dermaßen daneben quatscht, von Pflicht-Homo-Ehe, über Schlitzaugen mit Schuhcreme im Haar, das ist nicht mehr tragbar! Solche Typen schaden nicht nur dem Ansehen Deutschlands oder der EU, noch schlimmer: Der Politikerstand insgesamt gerät durch solche platten Altherren-Stammtisch-Redner in Misskredit. Ab in den Ruhestand, den unverdienten! 

Dietmar Holzapfel & Sepp Sattler München

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Halbseiden

SPD stoppt „Rent a Sozi“; Politik 24. November
Halbseiden

Über Deu-Exit nachdenken

Alexander Weber: Ein wichtiges Signal; Kommentar 24. November, Til Huber: Seehofers Manöver; Kommentar 25. November
Über Deu-Exit nachdenken

Kommentare