Da kann keiner mithalten

Nach US-Wahl: Darum hat TTIP kaum noch eine Chance; Wirtschaft 12. November

Falls demnächst CETA abgeschlossen wird, braucht niemand mehr TTIP. So geht das Täuschungsmanöver der Politik und Presse voll auf. USA und Kanada haben bereits einen entsprechenden Vertrag. Wenn nun Europa und Kanada sich mit CETA „begnügen“, so wird Kanada seiner Rolle als Brückenland für diese Verträge gerecht. TTIP ist ein reines Ablenkungsmanöver, um den Weg für CETA frei zu machen. Kanada hat 36 Millionen Einwohner, USA 325 Mio Einwohner und die EU 510 Mio Einwohner. Diese Zahlen sprechen eine deutliche Sprache. Es geht nur darum die zwei Wirtschaftsräume USA und EU miteinander zu verbinden. Aber es wird uns täglich vorgegaukelt, daß wir mit Kanada einen neuen Wirtschaftsvertrag benötigen. Brüssel hat aktuell 751 Abgeordnete und 15000 Lobbyisten. Berlin hat aktuell 630 Abgeordnete und „nur“ 7500 Lobbyisten. Noch Fragen wer hier wirklich regiert und wo die Reise hingehen soll? Es soll ja alles noch besser werden. Für wen? Der größte Rindermäster in den USA hat 980.000 Rinder. Da kein kein Landwirt in der EU mithalten. 

Sebastian Holzner Wolfersdorf

Auch interessant

<center>Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen</center>

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen
<center>Die Knödel-Revolution</center>

Die Knödel-Revolution

Die Knödel-Revolution
<center>Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin</center>

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin
<center>Fächer "Goldstück"</center>

Fächer "Goldstück"

Fächer "Goldstück"

Kommentare