+

Rollerfahrer verletzt

Beim Spurwechsel Rollerfahrer übersehen

Feldkirchen - Am Mittwoch sind ein 28-jähriger Autofahrer und ein 51-jähriger Rollerfahrer in Feldkirchen auf der M1 zusammengestoßen.

Der VW-Fahrer aus dem Landkreis Regensburg fuhr in südliche Richtung und wollte kurz vor der Kreuzung mit der Hohenlindner Straße vom mittleren auf den rechten Fahrstreifen wechseln, wobei er laut Polizei mit dem Rollerfahrer zusammenstieß. Der 51-jährige Münchner stürzte mit seinem Roller der Marke Piaggio und wurde leicht verletzt, ging aber selbst zum Arzt. Die Polizei schätzt den Schaden auf 6000 Euro. mm

Auch interessant

<center>Bayerische Crossover-Tapas</center>

Bayerische Crossover-Tapas

Bayerische Crossover-Tapas
<center>Die Knödel-Revolution</center>

Die Knödel-Revolution

Die Knödel-Revolution
<center>Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch</center>

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch
<center>Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin</center>

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Meistgelesene Artikel

Sonntagsöffnung der Möbelhäuser in Aschheim war rechtswidrig

Aschheim - Die erst genehmigte und dann untersagte Sonntagsöffnung der Aschheimer Möbelhäuser stand  am Mittwoch auf dem Prüfstand. Vor dem Verwaltungsgericht erwirkte …
Sonntagsöffnung der Möbelhäuser in Aschheim war rechtswidrig

Kommentare