Feuerwehr - Gefahrgutunfall
1 von 14
Vier Fahrzeuge waren in den Unfall verwickelt, der Schaden liegt bei etwa 100.000 Euro.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
2 von 14
Vier Fahrzeuge waren in den Unfall verwickelt, der Schaden liegt bei etwa 100.000 Euro.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
3 von 14
Vier Fahrzeuge waren in den Unfall verwickelt, der Schaden liegt bei etwa 100.000 Euro.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
4 von 14
Vier Fahrzeuge waren in den Unfall verwickelt, der Schaden liegt bei etwa 100.000 Euro.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
5 von 14
Vier Fahrzeuge waren in den Unfall verwickelt, der Schaden liegt bei etwa 100.000 Euro.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
6 von 14
Vier Fahrzeuge waren in den Unfall verwickelt, der Schaden liegt bei etwa 100.000 Euro.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
7 von 14
Vier Fahrzeuge waren in den Unfall verwickelt, der Schaden liegt bei etwa 100.000 Euro.
Feuerwehr - Gefahrgutunfall
8 von 14
Vier Fahrzeuge waren in den Unfall verwickelt, der Schaden liegt bei etwa 100.000 Euro.

100.000 Euro Schaden

Bilder: Unfall nahe Feldkirchen - Trümmerfeld auf der A94

Feldkirchen - Offenbar bei einem Ausweichmanöver vor einen mit hoher Geschwindigkeit herankommenden Mercedes sind am Samstagnachmittag drei Fahrzeuge auf der A94 kollidiert und hinterließen ein wahres Trümmerfeld.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

„Jetzt red i“: Sind wir in Deutschland noch sicher?

Feldkirchen - Kann uns der Staat noch schützen vor Einbrüchen, Terror, Übergriffen? Das diskutierten Bürger in Feldkirchen mit Politikern in der BR-Sendung „Jetzt red …
„Jetzt red i“: Sind wir in Deutschland noch sicher?

„Jetzt red i“: Bürgermeister van der Weck wünscht sich mehr Zivilcourage

Feldkirchen - „Einbrüche, Terror, Übergriffe: Kann der Staat uns noch schützen?“ Über dieses Thema sprach Innenminister Herrmann live im Fernsehen mit den Feldkirchnern. …
„Jetzt red i“: Bürgermeister van der Weck wünscht sich mehr Zivilcourage

Christkindlmärkte mit lebender Krippe und Kamelführerin

Aschheim - Vom Einsatz der Vereine und Organisationen am Ort leben viele Christkindlmärkte. Zu erleben in Aschheim, Unterschleißheim, Feldkirchen und Garching.
Christkindlmärkte mit lebender Krippe und Kamelführerin

Ein Stückl vom Maibaum, bitte

Dornach - Der Dornacher Maibaum ist Vergangenheit und wurde gebührend verabschiedet. Die drei Vereine des Ortes versteigerten bei einer weißblauen Auktion Objekte, die …
Ein Stückl vom Maibaum, bitte

Kommentare