+
Der Täter vor Gericht.

Raubserie

Vier Jahre Haft für rumänisches Bandenmitglied 

Feldkirchen – Vier Jahre muss ein rumänischer Räuber (34) hinter Gitter. Diese Strafe verhängte das Landgericht München I wegen vier Fällen des schweren Bandendiebstahls.

Der 34-Jährige hatte als Führungsmitglied einer rumänischen Bande zweimal eine Tankstelle in Feldkirchen überfallen, eine Anhänger-Firma in Trudering und die McDonald’s-Filiale in Oberschleißheim. Tatzeitraum: Dezember 2014 bis August 2015.

Täter war der Schweißer der Bande

Laut Urteil übernahm der Angeklagte in der Regel die Schweißarbeiten. Eine „Sauarbeit“, wie ein inhaftierter Komplize als Zeuge sagte. Für das Strafmaß war die Beteiligung an den Einbrüchen wichtig. Der Angeklagte hatte behauptet, nur der Aufpasser gewesen zu sein. Das Gericht nahm ihm diese Einschätzung aber nicht ab. Es sah in ihm aber auch nicht den alleinigen Kopf der Bande. Das Urteil ist bereits rechtskräftig. Nun müssen auch noch die einsitzenden Komplizen verurteilt werden.

Auch interessant

<center>Hirschkuss Vogelgezwitscher</center>

Hirschkuss Vogelgezwitscher

Hirschkuss Vogelgezwitscher
<center>Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017</center>

Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017

Oberbaierischer Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender 2017
<center>Honigschlehe</center>

Honigschlehe

Honigschlehe
<center>Die Knödel-Revolution</center>

Die Knödel-Revolution

Die Knödel-Revolution

Meistgelesene Artikel

Sonntagsöffnung der Möbelhäuser in Aschheim war rechtswidrig

Aschheim - Die erst genehmigte und dann untersagte Sonntagsöffnung der Aschheimer Möbelhäuser stand  am Mittwoch auf dem Prüfstand. Vor dem Verwaltungsgericht erwirkte …
Sonntagsöffnung der Möbelhäuser in Aschheim war rechtswidrig

Nahversorger für tausende Arbeitnehmer in Dornach

Aschheim -  Sven Kubus (40) war bereits als Angestellter Chef der Märkte in Ismaning, Neufahrn und Eching. Mit dem neuen REWE-Markt im Gewerbegebiet Dornach hat er sich …
Nahversorger für tausende Arbeitnehmer in Dornach

Kommentare