Mit 1,64 Promille Auto gefahren

Haar - Zu viel getrunken und trotzdem Auto gefahren ist eine 34-Jährige aus dem östlichen Landkreis am Samstagmorgen, 3.15 Uhr.

Wie die Polizei meldet, geriet die Frau in der Waldluststraße in Haar in eine Verkehrskontrolle. Weil sie nach Alkohol roch, musste sie den Test mit dem Alkomat machen – und dann Autoschlüssel und Führerschein abgeben. Außerdem musste sie den Einsatzkräften zur Blutentnahme folgen. Ihren Führerschein ist sie los. Auch eine Geldstrafe wird fällig werden.

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Der Aufschwung ist da

Nach eher mageren Jahren geht es in Haar finanziell wieder aufwärts. Viele Projekte sollen im kommenden Jahr deshalb realisiert werden.
Der Aufschwung ist da

Die Müllgebühren steigen

Ab dem kommenden Jahr steigen in Haar die Müllgebühren. Je nach Volumen der Tonne fallen die Mehrkosten mal mehr mal weniger deutlich aus.
Die Müllgebühren steigen

Gartler-Chef ertappt Einbrecherbande in Ottendichl

Haar - Anton Menrath (50) war in der entscheidenden Sekunde zur Stelle. Durch sein überlegtes Handeln hat er drei Dieben in der Ottendichler Kleingartenanlage einen …
Gartler-Chef ertappt Einbrecherbande in Ottendichl

Kommentare