Gemeinderat segnet Kostenrahmen ab

20,3 Millionen Euro für Schul- und Sozialzentrum

Ismaning - 20,3 Millionen Euro hat der Gemeinderat für die Sanierung des Schul- und Sozialzentrums freigegeben. Es folgen weitere Kosten für den Nachwuchs.

Der Ausbau der Schulen und Kinderbetreuungs-Einrichtungen ist der Gemeinde Ismaning lieb und teuer. Der Gemeinderat hat nun die Kosten für die Sanierung und Erweiterung des Schul- und Sozialzentrums an der Camerloherstraße mit einer neuen Kindertagesstätte abgesegnet. 

Das Maßnahmenpaket kostet rund 18,5 Millionen Euro. Der Gemeinderat gab, inklusive zehn Prozent Risikoreserve, ein Budget von 20,3 Millionen Euro für das Vorhaben frei.

Außerdem hat der Gemeinderat für die geplante Kindertagesstätte am Seidl-Kreuz-Weg ein Preisgericht festgelegt, dass in einem Wettbewerb mit 15 Teilnehmern einen Architekten auswählen soll. Angesichts des erwarteten Architektenhonorar über 207 000 Euro muss die Gemeinde den Wettbewerb europaweit ausschreiben.

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?</center>

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?
<center>Fächer "Liebestaumel"</center>

Fächer "Liebestaumel"

Fächer "Liebestaumel"
<center>Münchner Häuberl Pralinen</center>

Münchner Häuberl Pralinen

Münchner Häuberl Pralinen
<center>Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin</center>

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Meistgelesene Artikel

Ein Schulhaus voller Möglichkeiten

Unterföhring – Schritt für Schritt nimmt das Gymnasium Unterföhring Gestalt an. Das Preisgericht hat sich einstimmig für den Entwurf der Münchner Architekten Felix & …
Ein Schulhaus voller Möglichkeiten

Unterföhring baut ein öffentliches Hallenbad

Unterföhring - Die Gemeinde Unterföhring baut in ihrem künftigen Sportpark an der Mitterfeldallee ein öffentliches Hallenbad.
Unterföhring baut ein öffentliches Hallenbad

Raser verursachen schwere Unfälle auf der A99

Unterföhring – Am Donnerstagmorgen kam es zu rund acht Kilometern Stau auf der A99. Auslöser waren zwei Verkehrsunfälle mit vier beteiligten Pkw am Nordkreuz in …
Raser verursachen schwere Unfälle auf der A99

Vorfahrt für Fischerhäuser

Ismaning - Seit der Vorfahrtsänderung an der stark befahrenen Lenzenfleck-Kreuzung zwischen Ismaning und Fischerhäuser hat es immer wieder Ärger gegeben.
Vorfahrt für Fischerhäuser

Kommentare