+
Jetzt ist klar, wer fahren darf: Der Kreisel an der Osterfeldstraße.

Gefährliches Vorfahrtschaos in Ismaning entwirrt

Ismaning – Das Rechts-Vor-Links-Chaos an der Osterfeldstraße in Ismaning hat ein Ende. Seit wenigen Tagen ist der neue Kreisverkehr an der Kreuzung der Osterfeldstraße mit der Robert-Bürkle-Straße fertig, und damit einer der Unfallschwerpunkte des Ortes ist entschärft.

Die Kreuzung wenige hundert Meter vor der Zufahrt des Gewerbegebietes am Ismaninger Ortsrand zur Bundesstraße B 471 Richtung Aschheim sowie zwischen den Supermärkten Aldi und Lidl ist sehr stark befahren. Deshalb gab es immer wieder die Situation, dass an drei oder gar vier Seiten der Kreuzung Fahrzeuge standen – und Verwirrung herrschte, wer zuerst fahren darf.

Immer wieder Blechschäden

So ereigneten sich immer wieder Blechschaden-Unfälle, auf die nun der Gemeinderat mit dem Bau des Kreisverkehrs reagiert hat. Die Bauzeitbetrug gut eine Woche, in der sich die spannenden Verkehrssituationen auf die Parkplätze von Aldi und Lidl verlagerten. Ortskundige Ismaninger nutzten diese als heimliche Umfahrung der Kreisverkehr-Baustelle.

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Entdecke Oberbayern!</center>

Entdecke Oberbayern!

Entdecke Oberbayern!
<center>Die Knödel-Revolution</center>

Die Knödel-Revolution

Die Knödel-Revolution
<center>Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch</center>

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch
<center>Gackerl im Gläschen</center>

Gackerl im Gläschen

Gackerl im Gläschen

Meistgelesene Artikel

Ein Schulhaus voller Möglichkeiten

Unterföhring – Schritt für Schritt nimmt das Gymnasium Unterföhring Gestalt an. Das Preisgericht hat sich einstimmig für den Entwurf der Münchner Architekten Felix & …
Ein Schulhaus voller Möglichkeiten

Unterföhring baut ein öffentliches Hallenbad

Unterföhring - Die Gemeinde Unterföhring baut in ihrem künftigen Sportpark an der Mitterfeldallee ein öffentliches Hallenbad.
Unterföhring baut ein öffentliches Hallenbad

Raser verursachen schwere Unfälle auf der A99

Unterföhring – Am Donnerstagmorgen kam es zu rund acht Kilometern Stau auf der A99. Auslöser waren zwei Verkehrsunfälle mit vier beteiligten Pkw am Nordkreuz in …
Raser verursachen schwere Unfälle auf der A99

Vorfahrt für Fischerhäuser

Ismaning - Seit der Vorfahrtsänderung an der stark befahrenen Lenzenfleck-Kreuzung zwischen Ismaning und Fischerhäuser hat es immer wieder Ärger gegeben.
Vorfahrt für Fischerhäuser

Kommentare