Anwohner sahen den Täter

Große Suchaktion nach Einbrecher in Oberschleißheim

Oberschleißheim - Mit Hubschraubern und vielen Einsatzkräften hat die Polizei am Montagabend im gesamten Gemeindegebiet von Oberschleißheim nach einem Einbrecher gesucht. 

Anwohner hatten laut Polizei gegen 20.45 Uhr an der Theodor-Heuss-Straße einen Mann dabei beobachtet, der versuchte in eine Wohnung im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses einzubrechen. Sofort verständigten sie die Polizei. Der Täter flüchtete, als er bemerkte, dass er entdeckt worden war. Die Beamten rückten mit einem Großaufgebot aus und durchsuchten zu Fuß, im Streifenwagen und mit Hubschraubern die Umgebung. Gegen 22 Uhr musste die Polizei die Fahndung erfolglos abbrechen. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter Tel. 089/29100 entgegen. 

mm

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen</center>

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen
<center>Die Knödel-Revolution</center>

Die Knödel-Revolution

Die Knödel-Revolution
<center>Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch</center>

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch

Bayerisch VEGGIE - Köstliches mal ohne Fleisch
<center>Gackerl im Gläschen</center>

Gackerl im Gläschen

Gackerl im Gläschen

Meistgelesene Artikel

Defekte Waschmaschine löst Brand aus

Unterschleißheim -  Mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften sind Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei am Freitagnachmittag im Furtweg in Unterschleißheim angerückt.
Defekte Waschmaschine löst Brand aus

Schon vor dem Umzug gibt es Ärger

Eigentlich eine tolle Sache: Die LMU will mit ihrer Mikrobiologie und der Pferdeklinik von München nach Oberschleißheim ziehen. Doch die Gemeinderäte beklagen, dass sich …
Schon vor dem Umzug gibt es Ärger

Pkw-Fahrer in Unterschleißheim schwer verletzt

Unterschleißheim - Schwer verletzt wurde am Donnerstag gegen 14.30 Uhr der Fahrer eines Kastenwagens in Unterschleißheim von der Feuerwehr geborgen. Aus bislang …
Pkw-Fahrer in Unterschleißheim schwer verletzt

Eher Scheune als Gotteshaus

In diesem Jahr ist es 50 Jahre her, dass in der Parksiedlung ein Gotteshaus entstand, das heute als „Notkirche“ bekannt ist. 
Eher Scheune als Gotteshaus

Kommentare