Polizeibericht

Radlfahrer mit 1,78 Promille gestoppt

Unterschleißheim - Ohne Licht und in Schlangenlinien war ein Radlfahrer in der Nacht zum Sonntag in Unterschleißheim unterwegs.

Einer Streife fiel der 22-jährige Oberschleißheimer gegen 3.25 Uhr in der Landshuter Straße auf. Er hatte eine Fahne - die Beamten führten einen Alkotest durch, der 1,78 Promille ergab. Der 22-Jährige bekommt laut Polizei eine Anzeige.

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>König Ludwig 4er Set mini</center>

König Ludwig 4er Set mini

König Ludwig 4er Set mini
<center>Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?</center>

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?

Woaßt du ibahapts, wia gern dass i di mog?
<center>Münchner Kalenderblätter</center>

Münchner Kalenderblätter

Münchner Kalenderblätter
<center>Bayerische Crossover-Tapas</center>

Bayerische Crossover-Tapas

Bayerische Crossover-Tapas

Meistgelesene Artikel

Besinnliche Stimmung in der alten Kirche

Wer echte und einheimische Volksmusik hören möchte, ist richtig in der alten Kirche St. Ulrich in Unterschleißheim. Aber auch für Modernes ist dort Zeit.
Besinnliche Stimmung in der alten Kirche

4000 Arbeitsplätze im neuen Business Campus

Unterschleißheim - 4000 Arbeitsplätze in einem grünen Büro- und Dienstleistungspark samt Teich, Cafes, Parkhäusern und Supermarkt – so soll sich der Business Campus …
4000 Arbeitsplätze im neuen Business Campus

Trauer um FDP-Urgestein Wolf-Dietrich Großer

Oberschleißheim - Er stand mit Freien Demokraten in ganz Deutschland in Kontakt, war mit Hildegard Hamm-Brücher, Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, Gerhart Baum oder …
Trauer um FDP-Urgestein Wolf-Dietrich Großer

Unfall beim Rückwärtsfahren

Lohhof – Ein Lkw-Fahrer hat am Dienstagmorgen beim Rückwärtsfahren einen anderen Lkw-Fahrer schwer verletzt.
Unfall beim Rückwärtsfahren

Kommentare