Betrunkene fährt Auto - direkt vor der Polizei

Grasbrunn - Das ist mal ganz blöd gelaufen: Direkt vor einem Polizeiauto ist am Mittwoch eine Autofahrerin unterwegs gewesen, die viel zu viel getrunken hatte

. Wie die Polizei meldet, war den Einsatzkräften um 17.40 Uhr das Auto auf der Putzbrunner Straße in Grasbrunn aufgefallen. Im Wagen vor ihnen saß eine 56-Jährige aus dem Landkreis Ebersberg und fiel durch ihre unsichere Fahrweise auf. Der Grund dafür war bei der Kontrolle schnell gefunden: Die Frau hatte 2,1 Promille Alkohol im Blut. Sie musste zur Blutentnahme, ihr Führerschein wurde sichergestellt. Ihr Auto musste sie an Ort und Stelle stehen lassen.

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen

Schokoladen-Set "Alles Liebe" zum Selbermachen
<center>Schokoladen-Set zum Selbermachen</center>

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Schokoladen-Set zum Selbermachen

Meistgelesene Artikel

Grabgebühren werden teurer

Nicht unumstritten, aber notwendig: Die Gebühren für die Gräber in Putzbrunn steigen zum 1. Januar.
Grabgebühren werden teurer

Kommentare