Aus dem Polizeibericht

Rennradler rutscht aus

Ein Rennradfahrer (52) aus Straßlach ist am Sonntag in Aying schwer gestürzt.

Wie die Polizei mitteilte, war der Mann auf der Dürrnhaarer Straße unterwegs. Als er die regennassen Schienen überqueren wollte, rutschte sein Fahrrad weg und katapultierte den 52-Jährigen auf die Straße. Er kam zur Behandlung ins Harlachinger Krankenhaus.

mm

Mehr zum Thema

Auch interessant

<center>Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen</center>

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen

Christbaumschmuck "Gemse" mundgeblasen
<center>Bayerische Crossover-Tapas</center>

Bayerische Crossover-Tapas

Bayerische Crossover-Tapas
<center>Die Knödel-Revolution</center>

Die Knödel-Revolution

Die Knödel-Revolution
<center>Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin</center>

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Brot-Zeit! Backgeheimnisse der Müllermeisterin

Kommentare